David Beckhams: H&M-Werbespot

So sexy kann Unterwäsche sein

Einatmen, ausatmen, einatmen: Bei diesem Werbespot könnte es einem den Atem verschlagen: In der Werbekampagne für die H&M-Unterwäschekollektion von David Beckham ließ es sich dieser nicht nehmen, selbst als Model die neuen Shorts zu präsentieren. Ein Genie-Streich!

Liebe Frauen, wenn Sie sich diesen Werbespot ansehen, sollten sie die Sauerstoffzufuhr nicht vergessen. Denn David Beckham zeigt seinen gestählten Körper in sexy Shorts, die Teil seiner ersten H&M-Unterwäschelinie sind. Schon die PR-Bilder zu seiner H&M-Bodywear Collection machten Lust auf mehr - doch dieser Werbeclip toppt alles.

Bei diesem Spot handelt es sich allerdings nur um eine Sneak-Preview, die ganze Werbung soll in der Halbzeit des Superbowls, dem quotenträchtigen Finale der National Football League in den USA, das am 5. Februar stattfindet, gezeigt werden. Drei Tage vorher kommt die Kollektion in die Läden.

Es ist das erste Mal, dass H&M einen Werbespot während des Sport-Events zeigt - und wahrscheinlich auch ein cleverer Schachzug. An einer höheren Frauenquote dürfte es dann zumindest nicht mangeln - und wenn sie nur wegen der Werbung einschalten.

Wir würden es zumindest machen!

Themen