Anna Dello Russo designt für H&M

Accessoires von der Stil-Ikone

Riesen-Klunker und viel Bling-Bling: Mit Anna Dello Russo von der japanischen "Vogue" holt sich H&M das erste Mal einen Fashion-Director für eine Kooperation ins Boot.

Stil-Ikone Anna Dello Russo designt für die Modekette "Hennes & Mauritz". Die extravagante Lady mag es stylingmäßig schrill, laut und bunt, wie man auf diversen Mode-Blog immer wieder bewundern kann.

Dass bei der Zusammenarbeit der "Vogue"-Fashion-Directorin mit dem Schweden-Konzern "H&M" keine schlichten Understatement-Stücke bei rauskommen würden, war ja abzusehen: Anna Dello Russo hat der Accessoire-Linie, die am 4. Oktober in die Geschäfte kommt, eindeutig ihren Stempel aufgedrückt.

Neben XL-Cateye-Brillen, üppigem goldenen Modeschmuck mit 80er-Trash-Appeal und Schuhen umfasst die Kollektion auch einen Trolley. 

Pure Eleganz war gestern, ab 4. Oktober heißt es mit den Stücken von Anna Dello Russo klotzen statt kleckern!

Themen
Anna Dello Russo,