Charlotte Le Bon für Comptoir des Cotonniers

Für das französische Modelabel hat die Kanadierin sich etwas Besonderes einfallen lassen

Diamanten sind der beste Freund eines Mädchens und eine Handtasche ist der wichtigste Begleiter im Leben einer Frau. Das weiß Charlotte Le Bon, 26, nur zu gut. Für Comptoir des Cotonniers hat sie beides miteinander verbunden - auf ihre ganz eigene Art und Weise.

Charlotte Le Bon ist ein wahres Multitalent. Ob als Model auf dem Laufsteg, als Schauspielerin auf der Leinwand oder als Fotografin hinter der Kamera. Sie kann einfach alles. Und genau deshalb hat die Kanadierin für das französische Modelabel Comptoir des Cotonniers eine Tasche designt, die Frauenherzen höher schlagen lässt.

Aus hellbraunem Sacktuch, Leder-Einsatz, Edelstein-Applikationen und dem Schriftzug "SAC EN FAUX DIAMANTS" wird die Tasche, die ganz offen damit umgeht, dass es sich hierbei um falsche Diamanten handelt. Es ist pure Ironie. Und dafür ist Charlotte Le Bon bekannt. Sie ist frech, witzig und charmant. In ihrem Heimatland ist sie sogar eine gefragte Komikerin.

Das Design von Charlotte Le Bon für Comptoir des Cotonniers erregt Aufsehen und sorgt für gute Laune bei den Mitmenschen. Denn auch falsche Diamanten können wahrer Luxus sein. Und das für nur 85 Euro. Zudem wird ein Teil des Verkaufserlöses dem Verein W4, Women's WorldWide Web gespendet, der sich für die Rechte und persönliche Entwicklung von Mädchen und Frauen einsetzt. Man tut also nicht nur sich selbst etwas Gutes...

Also ab in die nächste Comptoir des Cotonniers-Boutique oder in den Onlineshop www.comptoirdescotonniers.com, um sich eine der heißbegehrten Taschen zu sichern!

Themen