Hochzeitsmode von Kaviar Gauche for Zalando Collection

Der Onlineshop präsentiert sein erstes Brautkleid - entworfen vom Berliner Designer-Duo

Von Kaviar Gauche for Zalando Collection gibt es ab dem 28. März Mode für eine Hochzeitsgesellschaft - inklusive Brautkleid Die diesjährige Hochzeitssaison ist eröffnet! Das Minikleid für die moderne Braut... ...aus Spitze ist ideal für die standesamtliche Trauung Auch an die Hochzeitsgesellschaft wurde gedacht! Die Brautjungfern strahlen in diesem hellgelben Kleid mit der Sonne um die Wette

Frauen aufgepasst: Die Hochzeitssaison ist eröffnet! Wem noch das passende Outfit oder sogar das Brautkleid fehlt, wird dieses Jahr im Onlineshop Zalando fündig

Nach der ersten erfolgreichen Zusammenarbeit sind Zalando Collection und Kaviar Gauche nun einen Schritt weiter gegangen – vor den Altar!

Denn gemeinsam haben sie eine 20-teilige Kollektion für eine Hochzeitsgesellschaft entworfen, inklusive Brautkleid.

Dabei haben sich Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler vom Berliner Label Kaviar Gauche und das Designteam von Zalando Collection von Aphrodite, der griechischen Göttin der Liebe und Schönheit, inspirieren lassen.

Der griechischen Sage nach zu urteilen, hat sich Aphrodite nach ihrer Geburt hinter einem Myrtestrauch versteckt, um ihren nackten Körper zu schützen. Noch heute ist es Brauch, sich einen Haarkranz aus Myrte zu binden und so den Bund der Ehe einzugehen. Es soll Glück bringen und die Liebe zueinander stärken. Und nun findet sich in jedem Kleidungsstück genau dieses Gewächs wieder.

Bekannt für ihre traumhafte Hochzeitsmode runden die Designerinnen von Kaviar Gauche dieses raffinierte kleine Extra mit Drapierungen, geflochtenen Krägen, Ketten und Ledereinsätzen ab.

Also, wer traut sich? Bei Zalando gibt es ab dem 28. März das passende Outfit!