Winter-Looks: Das kommt, das bleibt!

Fashion News

Die Winter-Looks: Das kommt, das bleibt! Die neuen Looks fordern Platz im Kleiderschrank. Doch von einigen Sommerteilen sollten Sie sich in dieser Saison noch nicht trennen...

* Grafikprints kommen - Blumenmuster bleiben

Kreise, Quadrate, Kleckse machen aus Kleidern jetzt kleine Kunstwerke. Doch auch sommerliche Blüten sprießen weiterhin auf zarten Stoffen – kombiniert mit grobem Strick oder Ankleboots wird daraus ein angesagter Winterlook

* Edelsteintöne kommen - Knallfarben bleiben

Auch im Winter Farbe bekennen! Rubinrot, Bernstein oder Smaragdgrün verleihen Outfits jetzt eine sanfte Note – kraftvolle Signalfarben werden in Kombination mit Schwarz oder Grautönen unter Kontrolle gehalten.

* Romantik kommt - Business bleibt

Mit Rüschen, Tüll und zarter Spitze werden Looks in dieser Saison komplettiert. Strenge Kostüme gehen ab sofort mit verspielten Accessoires und Details wie Schleifen auf Erfolgskurs.

* Pumphosen kommen - Schmale Hosen bleiben

Die Pumphose feiert ihr Comeback! Enge Tops gleichen das Volumen aus, High-Heels sorgen für die richtigen Proportionen. Nur eine Silhouette setzt schlanke Beine genauso schön in Szene: die schmale Zigarettenhose, die wir noch aus dem Sommer kennen.

* Rock-Style kommt - Boho-Look bleibt

Aufregend düster und kompromisslos cool ist der neue Rock-Style. Hauptbestandteile: (falscher!)Pelz, Leder und üppiger Schmuck. Genauso effektvoll, aber weniger dramatisch: Kunstfell zu zarten Flatterkleidern im Boho-Look.