Magerwahn - Kleidergröße Triple Zero auf dem Vormarsch

Hollywoods neue Lieblingskleidergröße

Rund und gesund? Dieses Motto ist leider schon längst von gestern. Dass nun aber die Größe "Triple Zero" auf den Markt kommt, klingt gefährlich.

Gerade waren noch kurvige Frauen wie Beyoncé, Kim Kardashian und Kate Upton gefragt, schon rutscht der Figur-Trend in ein ganz anderes Extrem. Der neueste Trend aus Hollywood heißt nämlich "Triple Zero".

Vorsicht - Gesundheitsgefährdend!

2006 wurde "Size Zero" gegründet (entspricht einer Konfektionsgröße 32), dann kam "Double Zero" und nun ist die Zeit einer ungesunden "000" angebrochen. Umgerechnet würde die dreifach Null einer Größe 28 gleichkommen.

Stars wie Nicole Richie, Kate Bosworth, Keira Knighteley und auch Alexa Chung bewegen sich also in Kindergrößen-Dimensionen.

Ist das noch gesund? Definitiv nicht! Es ist nur zu hoffen, dass es sich bei diesem Trend nur um ein kurzes Intermezzo vor einem gesünderen Körperideal handelt.