Romeo Beckham wird Designer

Erste eigene Brillen-Kollektion in Planung

Süße acht Jahre alt und schon ganz große Pläne: Romeo Beckham, zweitältester Sohn von David und Victoria Beckham, tritt in die berühmten Fußstapfen seiner Eltern: Er geht unter die Designer.

Mit seinen Eltern habe Romeo Beckham vor Kurzem einen Vertrag unterzeichnet.

Seine Kollektion "RB" umfasst zunächst Sonnenbrillen mit UV-Schutz für Kinder. David und Victoria Beckham zeigen sich begeistert von der Idee ihres modebewussten Sohnes: "Designer-Sonnenbrillen mit UV-Schutz für Kinder sind eine Marktlücke. Die Sonnenbrillen sind ausschließlich für Kinder und werden ein cooles RB -Logo auf einem Brillenbügel haben."

Seine Mini-Models habe er angeblich auch schon ausgesucht. Im Gespräch sind unter anderem Suri Cruise, 4, und Leni, 6, Tochter von Heidi Klum.

Da können wir uns auf etwas gefasst machen. Dass seine Mutter inzwischen zu den gefragtesten Designerinnen gehört, ist ja bekannt. Vielleicht sind ja ihre kreativen Gene auch auf den Sohnemann übergegangen ...