Fashion-Katastrophe: Kim Kardashian oben und unten ohne im halbnackten Fetzen-Look

Mit löchriger Jeans-Bermuda & Open-Back-Oberteil mit Kanye West in Calabasas

Kim Kardashian zeigt, wie man dieses Oberteil nicht kombinieren sollte Kim Kardashian im Fetzen-Look Kanye West und Kim Kardashian Kim Kardashian zeigt sich rückenfrei auf dem Weg zum Kino

Hoppla, da fehlt doch was?! Kim Kardashian, 33, ist nicht nur obenrum an diesem Tag in Los Angeles ziemlich freizügig unterwegs - auch untenrum hat sie eindeutig an Stoff gespart. In einer Fetzen-Bermuda samt rückenfreiem Oberteil spaziert sie an der Seite von Kanye West, 37, durch L.A.

Grusel-Outfit deluxe

Auweia, Kim! Das kannst du aber besser! Eigentlich sind die Zeiten in denen sich das TV-Sternchen in unvorteilhaften Grusel-Outfits präsentiert seit ihrer Beziehung mit Kanye, der als ihr Style-Gewissen fungiert, vorbei.

Modetechnisches No-Go

Doch offenbar hat West dieses Mal nicht sein Fashion-Händchen im Spiel gehabt - zeigt uns Kim doch, wie man es modetechnisch auf keine Fall machen sollte.

Ihr nudefarbenes Oberteil spart am Rücken an Stoff - eigentlich keine Mode-Sünde, doch kombiniert zu einer abgewetzten Jeans-Bermuda, sieht der Look alles andere als stylish aus. Den katastrophalen Abschluss bilden ihre Schnür-Stielettos auf denen Kimi nebst ihrem Liebsten zum Kino stolziert.

Ein stylisher Auftritt war das leider ganz und gar nicht - Daumen runter!