Fashion-Panne: BH-Blitzer bei Herzogin Kate!

Bei ihrem letzten öffentlichen Auftritt zeigte die werdende Zweifach-Mama nicht nur ihren Minibauch...

Ups! Kates BH-Blitzer Beim Gala-Dinner Die Blicke der High-Society waren Kate an diesem Abend sicher Trotz Fashion-Panne glänzt Kate in ihrem schwarzen Kleid - und trotzt der morgendlichen Schwangerschaftsübelkeit

Ups, da ist doch was schiefgelaufen! Beim Gala-Dinner "Action on Addiction" im Nobel-Restaurant "L'Anima" in London glänzte Herzogin Kate, 32, zwar erneut mit ihrem strahlendem Lächeln und einem eleganten Abendkleid. Doch so glatt wie bei ihren letzten öffentlichen Auftritten ging es dieses Mal nicht von statten - statt ihres Babybäuchleins stand nämlich ihre durchblitzende Unterwäsche im Licht der Öffentlichkeit. Huch!

Ob sie sich dem Fauxpas bewusst war?

Unter dem dünnen Stoff von Kates schwarzem Kleides schimmerte doch tatsächlich ein weißer BH hervor. Schwarz auf weiß verträgt sich eben leider nicht, aber kleine Pannen passieren ja jedem Mal, oder? Mit ihrem Fashion-Fauxpas waren der Herzogin die Blicke ihrer Promi-Bekanntschaften wohl sicher, doch, dass ihr BH sie zum Hingucker machte, war der Royal Lady bestimmt nicht bewusst. Jedenfalls ist jetzt kein Geheimnis mehr, was die Herzogin für Unterwäsche trägt.

Sie lächelt die BH-Panne gekonnt weg

Schließlich ist die hübsche Frau an der Seite von Prinz William auch ohne Fashion-Panne ein Blickfang, wie sie erst kürzlich beim Staatsbesuch von Singapurs Präsident Tony Tan Keng Yam, 74, und der Preisverleihung am Abend bewies. Zwar hat der BH-Blitzer sicherlich auch auf dem Königshof die Runde gemacht, doch durch ihr sympathisches und strahlendes Auftreten hat sie den Patzer doch schon wieder wettgemacht.

Fashion-Missgeschick hin oder her, Royals sind schließlich auch nur Menschen. Doch Kates Babybauch hätten wir schon gerne mal deutlicher gesehen. Bisher vermummte die Herzogin ihre Mini-Kugel ja lieber unter kaschierenden Kleidern...