Fifi Geldof postet Kinderbild zu Peaches' Geburtstag

Rührende Worte an ihre tote Schwester

Peaches Geldof (l.) als süßer Fratz neben ihrer Schwester Fifi Geldof. Fifi Geldof leidet unter dem Tod ihrer Schwester Peaches Geldof. Fifi Geldof (2.v.l.) mit ihren Schwestern

Am heutigen Freitag, 13. März, hätte Peaches Geldof (†25) ihren 26. Geburtstag gefeiert. Knapp ein Jahr nach ihrem tragischen Drogen-Tod widmet ihre Schwester Fifi Geldof, 31, ihr eganz besondere Worte …

Bald jährt sich Peaches' Tod zum ersten Mal. Die Tochter von Bob Geldof wurde am 7. April 2014 leblos in ihrem Haus aufgefunden. Sie starb an einer Überdosis Heroin, wie später festgestellt wurde.

"Ich liebe dich, wo auch immer du bist!"

Heute, an ihrem Geburtstag, denkt ganz besonders ihre Familie an sie. Ihre Schwester postete auf ihrer Instagram-Seite ein Bild aus Kindertagen. Darauf die süße Peaches neben ihrer großen Schwester. Dazu schrieb Fifi:

Ich denke an dich an deinem 26. Geburtstag. Ich liebe dich, wo auch immer du bist!

Schwere Depressionen

Anrührende Worte der 31-Jährigen, die vor einiger Zeit zugab unter Depressionen zu leiden - Peaches Tod riss sie noch weiter runter. Inzwischen geht es ihr wieder besser, doch die Familie leidet nach wie vor unter dem Verlust.

Schuldgefühle

Nicht zuletzt Bob Geldof macht sich große Vorwürfe als Vater versagt zu haben.