Flugzeugabsturz vorgetäuscht! TV-Scherz versetzte Paris Hilton in Todesangst

Ein Video zeigt das It-Girl am Rande der Verzweiflung

Paris Hilton, 34, erlebte jetzt den wohl mit Abstand fiesesten TV-Streich überhaupt! Während eines Rundfluges in Dubai geriet das Flugzeug, in dem auch die Promidame sitzt, in Turbulenzen. Die Passagiere fingen an zu schreien, die Maschine schien zu Boden zu stürzen. Doch dann stellte sich heraus: es war alles nur für die gespielt!

Paris Hilton in Todesangst

Da steigt man ohne Hintergedanken in ein Flugzeug, nichtsahnend, dass die ganze Crew aus Schauspielern der ägyptischen TV-Show "Ramez in Control" besteht. So ging es Paris Hilton! Die 34-Jährige ist derzeit in Dubai, um ein Hotel zu eröffnen. Kurzerhand wurde sie zu einem Rundflug eingeladen. Doch dieser stellte sich als einziger Horror heraus! Das Flugzeug fing an zu wackeln und ein Warnton schallt durch die Flugzeugkabine.

Sie dachte, das Flugzeug stürzt ab!

Die Promi-Dame merkte schnell, dass hier etwas nicht stimmt und schaute panisch um sich. Als die Passage anfingen zu schreien, bekam Paris Todesangst So verängstigt wie in dem Video zu dem Vorfall haben wir die Blondine noch nie gesehen: Laut kreischte und weinte sie, als sähe sie keinen Ausweg mehr. Als schließlich auch noch der Pilot mit einem Fallschirm aus der Maschine sprang, geriet die 25-Jährige an den Rand ihrer Verzweiflung.

"Ich dachte wirklich, ich müsste sterben"

Doch dann die Auflösung: das Fluzeug setzte sicher auf dem Boden auf - die Tortour hatte ein Ende! Der Moderator Ramez Galal klärte die verstörte Paris auf. Nachdem sie den Schock überwinden konnte, brachte die Blondine ihre ersten Worte hervor:

Ich dachte wirklich, ich müsste sterben. Das ist die größte Angst in meinen Leben – in einem Flugzeug zu sterben. Ich fliege ja fast jeden Tag.

Auf Twitter schreibt das It-Girl so über das grausame Erlebnis:

 

 

Bei so einem Riesen-Schreck kann wohl kaum von einem Scherz die Rede sein! Dieser geschmackslose TV-Streich ist wirklich eine Nummer zu viel, oder?

Sehr euch hier das Video zum Horror-Szenario an: