Beauty School – Der Look von Kylie Minogue zum Nachschminken

Zur Übersicht
Die 44-jährige Sängerin strahlte sich auf dem roten Teppich des 50. New  York Film Festivals in die Herzen der Fotografen... ... die fleißig  versuchten, den tollen Look der Australierin einzufangen.  OK! zeigt  Ihnen, wie Sie Kylies Make-up ganz einfach nachschminken  können. Für einen ebenmäßigen Teint und so beneidenswert glatte Haut, wie  Kylie sie hat, benötigt man eine gute Foundation, wie diese von Max Factor. Praktisch: Das Make-up vereint Primer, Concealer und Foundation in nur einem Fläschchen. Rouge schenkt einen gesunden frischen Teint. Beim Zusammenmischen der drei Farben in der Artdeco Blusher Box erhält man ein farblich perfektes Finish. Kylies zarter Nude-Eyeshadow passt perfekt zur Rouge- und Lipglossfarbe. Zusätzlich setzt Kylie goldene Akzente an ihre inneren Augenwinkel. Sehr glamourös! ´  Raffiniert: Passend zum Kleid wählte Kylie einen blauen Kajal. ´  Bei einem unvergesslichen Augenaufschlag à la Kylie Minogue, dürfen lange, geschwungene Wimpern natürlich nicht fehlen. Die kurvige Bürste der Astor- Mascara hilft beim Auftragen und verhilft jeder einzelnen Wimper zu tollem Volumen. Mit diesem geschmeidigen Nude-Gloss ist der frische Kylie- Look vollendet. OK!-Shop." title="Mit diesem geschmeidigen Nude-Gloss ist der frische Kylie- Look vollendet. "Lipglass - Plushglass Wildly Lush"  von Mac, ca. 20 Euro. Kaufen Sie das Produkt gleich hier im OK!-Shop." rel="8" src="https://www.ok-magazin.de/sites/default/files/styles/fotostrecke__slider/public/media/gallery/dea3edd72585c216372ae3dd55edc342.jpg?itok=SjgNhz_T" />