Geheimnis gelüftet! Mila Kunis hat Ashton Kutcher geheiratet

Mutter von Baby Wyatt zeigt Ehering in James Cordens "Late Late Show"

In die Mangel genommen: Mila Kunis gab jetzt bei Moderator ... ... James Corden unfreillig zu, dass sie verheiratet ist. Mila Kunis und Ashton Kutcher sind seit Oktober 2014 stolze Eltern von Baby Wyatt. 

Na endlich! Lange wurde darüber spekuliert, ob Mila Kunis, 31, und Ashton Kutcher, 37, verheiratet sind oder nicht. Baby Wyatt, das im Oktober 2014 zur Welt kam, hat das Glück des Hollywood-Traumpaars bereits besiegelt. Dass die beiden auch vor dem Altar ernst gemacht haben, das gab Mila in einer Talkshow - unfreiwillig - zu verstehen!

Moderator Corden lässt nicht locker

Mila Kunis war zu Gast in der neuen neuen US-Sendung "Late Late Show", moderiert von James Corden, 36 - und wurde von diesem kräftig in die Mangel genommen!

Corden hatte sich nämlich fest in den Kopf gesetzt herauszufinden, ob Mila Kunis und ihr Liebster, Hollywood-Schauspieler Ashton Kutcher, ernst gemacht haben oder nicht. Und so fragte er die junge Mum, ob sie verheiratet ist. Die antwortete knapp und schüchtern "vielleicht".

Doch das reichte James Corden noch lange nicht. Er bewegte die "Jupiter Ascending"-Darstellerin dazu, ihren Ringfinger zu zeigen, nur um dann loszuprusten: "Seht, sie sind verheiratet!" Talk-Gast Tom Hanks, der neben Kunis saß, stimmte sogleich die Hochzeitsmelodie an...

Mila Kunis läuft rot an

Da hat der hartnäckige Talkmaster wohl direkt ins Schwarze getroffen, denn die gute Mila kann auf diese Offensiv-Attacke nicht anders reagieren, als rot anzulaufen - wodurch sie ihr Geständnis nur noch mehr unterstrich. 

Wie der "Mirror" weiter berichtet, soll sich James Corden bei seinem Gast noch einmal rückversichert haben, dass er nicht übers Ziel hinausgeschossen ist. Doch Mila entgegnete angeblich locker mit "Das ist okay."

Wir gratulieren, Mrs. Kutcher!

Sehr hier das lustige Video von Mila Kunis bei James Corden: