'White House Down' - Gewinnen Sie eine Premieren-Reise

Jetzt mitmachen!

Wollten Sie schon immer mal Channing Tatum live sehen? Kein Problem! Gewinnen Sie eine Reise nach Berlin zur Premiere von "White House Down" und sehen Sie die Stars auf dem Roten Teppich. Jetzt mitmachen!

"White House Down" ist ein packender Action-Thriller von Roland Emmerich: Dem Washingtoner Polizisten John Cale (Channing Tatum) wurde gerade sein Traumjob verwehrt, als Bodyguard von Präsident James Sawyer (Jamie Foxx) zu arbeiten. Weil er seiner kleinen Tochter die schlechte Nachricht schonend beibringen will, nimmt er sie mit zu einer Besichtigungstour durch das Weiße Haus. Doch plötzlich wird der gesamte Gebäudekomplex von einer paramilitärischen Gruppe gestürmt und besetzt. Während die Regierung ins Chaos stürzt, liegt es an Cale, den Präsidenten, seine Tochter und das Land zu retten. Ab 5. September im Kino.

Was sie gewinnen können?

Hauptpreis: Reisen Sie zur Premiere nach Berlin! Am Montag, den 2. September, kommt Channing Tatum (Foto) persönlich nach Berlin, um „White House Down“ vorzustellen – und Sie können dabei sein! Wir verlosen 2 exklusive VIP-Tickets für die Premiere – inklusive An- und Abreise sowie zwei Über­nachtungen im Doppelzimmer eines 4-Sterne-Hotels (1. – 3. 9.).

2. - 5. Preis: Haarpflege-Sets von NEWSHA: Shampoo, Leave-in-Conditioner, Stylingcreme und Styling-Mousse: Die vier aufeinander abgestimmten Luxusprodukte sorgen für einen ­geschmeidigen, natürlichen Look. Jedes Set hat einen Wert von ca. 100 Euro. Weitere Infos unter www.newsha.de

Mitmachen lohnt sich! Unter allen Teilnehmern verlosen wir drei OK!-Mini-Abos!

Wie sie gewinnen können?

Tragen Sie ihre Daten in das Gewinnspielformular ein.

OK! wünscht Ihnen viel Glück!

Teilnahmeschluss: 21. August 2013

Teilnahmebedingungen:

Mitarbeiter des Klambtverlags sind von dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind nur Personen ab 18 Jahren, unter denen der Gewinn einmalig verlost wird. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Die Daten aller Teilnehmer werden ausschließlich für die Gewinnermittlung genutzt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.