OK! bringt Sie zu den Stars!

Erleben Sie Jan Delay live auf Sylt

Zusammen mit OK! und Sony Ericsson läd Jan Delay Sie ein! Noch vor dem Start seiner Tour zum neuen Album "Wir Kinder vom Bahnhof Soul" erleben Sie den Showman live! Seien Sie Gast eines geheimen Aurtritts des Hamburger Chart-Stürmers u

Dieses Erlebnis ist unbezahlbar – Tickets dafür gibt es nirgendwo zu kaufen! Sie und Ihre Begleitung haben die Chance zu den 300 VIP-Gästen zu gehören, die ein exklusives Konzert von Jan Delay, 33, erleben. Vor allen anderen Fans bekommen Sie live eine Kostprobe seines neuen Nummer-eins-Albums "Wir Kinder vom Bahnhof Soul". Und zwar in einer geheimen Location auf Sylt. Sie fahren am Nachmittag des 3. Oktober von Hamburg auf die Insel. Und schon das wird zu einem besonderen Erlebnis: Der "Soultrain" – der historische Rheingold-Express – bringt Sie vom Hauptbahnhof bis nach Westerland. Im Retro-Ambiente können Sie sich hier schon mal auf das Konzert einstimmen. Auf der Bühne wird Jan Delay dann richtig Gas geben. Im Anschluss geht es wieder zurück nach Hamburg. Sie übernachten dort in einem Viersternehotel. Weitere Infos über Jan Delay, den "Soultrain" und das Konzert auf Sylt, gibt es auf www.jandelay-soultrain.de

Zu gewinnen:

Mit etwas Glück werden Sie unser VIP-Gast beim geheimen Auftritt des Hamburger Chartstürmers Jan Delay. Sie fahren am Nachmittag des 3. Oktober von Hamburg mit dem "Soultrain" nach Sylt. Am Abend besuchen Sie eine geheime Location, in der Jan Delay sein neues Album "Wir Kinder vom Bahnhof Soul" vorstellt. Im Anschluss geht es wieder zurück nach Hamburg, wo Sie dann in einem Viersternehotel übernachten.

Um zu gewinnen, spielen Sie einfach das OK!-Aufdeckspiel und tragen Sie anschließend Ihre Daten in das Gewinnspielformular ein.

Teilnahmeschluss ist der 24.09.2009

Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeberechtigt sind nur Personen ab 18 Jahren, unter denen der Gewinn einmalig verlost wird. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Die anfallenden Anreisekosten nach und ab Hamburg müssen selbst übernommen werden. Die Daten aller Teilnehmer werden ausschließlich für die Gewinnermittlung genutzt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.