OK! verlost drei Twilight-Fan-Pakete

Mitmachen lohnt sich

Das Warten hat endlich ein Ende: Mit dem dritten Teil der "Twilight"-Saga geht die spannende Geschichte rund um Edward, Bella und Co. weiter. Zum Kinostart am 15. Juli verlost OK! unter allen Fans drei tolle Fan-Pakete!

Zum Film:

Im dritten Teil der „Twilight“-Saga spitzen sich die Ereignisse zu: Seattle wird von einer Reihe mysteriöser Morde heimgesucht und ein hinterhältiger Vampir will sich an Bella (Kristen Stewart) rächen. Inmitten dieser Geschichte ist sie gezwungen, sich zwischen Jacob (Taylor Lautner) und Edward (Robert Pattinson) zu entscheiden, wohl wissend, dass ihre Wahl einen Kampf zwischen Vampiren und Werwölfen entfachen kann. Mit dem Näherkommen ihres Schulabschlusses wird Bella nun mit der wichtigsten Entscheidung ihres Lebens konfrontiert …

OK! verlost zum Filmstart am 15. Juli drei Fan-Pakete bestehend aus:

LG-Handy aus der limitierten „Eclipse“-Fan-Edition: Das Touchscreen-Handy mit Biss: Das „GD510 POP“ von LG verfügt neben Mail- und Organizer-Funktionen über eine 3-Megapixel-Kamera. Die Fan-Edition ist außerdem mit einem Back-Cover ausgestattet und enthält weitere Extras wie den Film-Trailer, ein Bild von Edward und Bell sowie fünf exklusive Wallpaper

Edler Buchschuber mit allen vier „Twilight“-Teilen: Der exklusive Schuber von Carlsen Verlag ­beinhaltet alle vier Teile der Vampir-Saga von Star-Autorin Stephanie Meyer 

„Eclipse“-Soundtrack: Die Musik zum Film von Warner Music – inklusive Songs von Muse, The Bravery, Florence + The Machine, Sia und der New Yorker Indie-Rock-Band Vampire Weekend

Und so können Sie gewinnen:

Spielen Sie einfach das OK!-Aufdeckspiel und tragen Sie anschließend Ihre Daten in das Gewinnspielformular ein. Teilnahmeschluss ist der 19.07.2010

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind nur Personen ab 18 Jahren, unter denen der Gewinn einmalig verlost wird. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Die Daten aller Teilnehmer werden ausschließlich für die Gewinnermittlung genutzt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.