Glückwunsch! Profischwimmer Michael Phelps ist verlobt

Der Sportler hat um die Hand seiner Freundin Nicole Johnson angehalten

Michael Phelps und Nicole Johnson sind verlobt. Hier gemeinsam mit Schwimmerin Allison Schmitt. Das Paar kennt sich bereits seit Jahren. November 2014 gaben sie ihrer Liebe eine zweite Chance.

Das neue Jahr fängt für ihn besser an, als 2014 aufhörte. Michael Phelps, 29, ist ein Ausnahmeschwimmer und sorgte allerdings besonders letztes Jahr für negative Schlagzeilen, als er wegen Alkohols am Steuer verhaftet wurde. Nun kann sich der Weltmeister auf seine gemeinsame Zukunft mit Nicole Johnson, 29, freuen, denn er hat sich mit seiner ON-Off-Freundin verlobt.

Er kennt „Miss California 2010“ bereits seit 2007. Immer wieder trennte sich das Paar. Ende November wollten sie ihrer Liebe erneut eine Chance geben und siehe da - wenige Monate später läuten schon die Hochzeitsglocken.

Phelps sagt es auf Instagram

Auf Instagram verkündet Michael Phelps die frohe Botschaft mit den Worten: „Sie hat ja gesagt“, und zeigt dazu ein Bild von sich und seiner zukünftigen Frau, wie sie zusammen im Schnee tollen.

Dicker Verlobungsring

Nicole Johnson scheint ebenfalls begeistert von dem Gedanken zu sein und schreibt auf ihrem Accout: „Ich werde bald Frau Phelps sein.“ Ihr Glück könnte nicht größer sein. Einen fetten Klunker gab es für seine Liebste dann auch, wie ein weiteres Foto beweist, das die Turteltauben gemeinsam mit Schwimmerin Allison Schmitt zeigt. 

 

 

CAN NOT BE MORE EXCITED FOR THE SOON TO BE MR & MRS PHELPS #beautifullove #itsreal #truelove #congrats @m_phelps00 @nicole.m.johnson

Ein von Allison Schmitt (@arschmitty) gepostetes Foto am

 

Michael Phelps, der noch vor einigen Monaten mit Taylor Liane Chandler zusammen war, wurde erst im Dezember 2014 vom Gericht für ein Jahr auf Bewährung verurteilt. Das wird er angesichts der Verlobung sicher verkraften.