"GNTM"-Dritte Ivana Teklic kündigt bei Klum-Agentur

Die Gründe für ihren Ausstieg bei "OneEins" sind bisher nicht bekannt

Heidis Papa Günther Klu dürfte nicht sehr erfreut darüber sein, dass unter anderem nach Larissa Marolt nun auch Ivana den Vertrag mit ihm gekündigt hat Ivana mit ihren Konkurrentinnen Jolina Fust und Stefanie Giesinger sowie Model-Mama Heid vor dem

Und schon wieder verlässt eine Model die Agentur von Heidi Klums Papa Günther! Dieses Mal ist es die "GNTM"-Drittplatzierte Ivana Teklic, 18 aus der letzten Staffel, die "OneEins" den Rücken kehrt. Auweia, das dürfte den 69-Jährigen nicht gerade erfreuen. Die Gründe für das plötzliche Vertragsende sind allerdings unklar.
 

Kaum ein Model will mit Heidis Papa Karriere machen

Was ist es bloß, das die Nachwuchsmodels aus Günther Klums Modelagentur vergrault? Nach ihren "GNTM"-Vorgängerinnen Larissa Marolt, 22, und Luisa Hartema, 19, Jana Beller, 24, Hana Nitsche, 28, sowie ihrer Staffel-Konkurrentin Aminata Sanogo, 18, will auch Ivana nicht mehr von von dem Klum-Papa auf dem Weg der Karriereleiter unterstützt werden.

Laut der "Bild" habe sich die hübsche Blondine sogar aus dem Vertrag geklagt. So soll die 19-Jährige im "Bild"-Interview preisgegeben haben: „Ich habe dort nur einen einzigen bezahlten Job gemacht: für Wolfgang Joop in Paris. Und von Herrn Klum selbst habe ich bis auf ein paar Ausnahmen nie etwas gehört.“​

Wenn dem wirklich so ist, dann lässt es sich gut nachvollziehen, dass die Models reihenweise aus der Agentur austreten. Um Ivana ist es nach "GNTM" tatsächlich ruhig geworden. Immerhin scheint Stefanie Giesinger, 18, die Gewinnerin der letzten Staffel, noch glücklich mit dem Klum-Unternehmen zu sein.

Ivana will jetzt mit Peyman Amin durchstarten

Das Witzige: Jetzt will Ivana mit Ex-"GNTM"-Jurymitglied Peyman Amin, 43, durchstarten! Ob ihr so der Aufstieg ins Modelbusiness endlich gelingt? Man darf gespannt sein.