"GNTM"-Model-Mama Heidi Klum küsst ihren Ex-Mann Seal

OK! Coverstory: Riskiert die "Germany's next Topmodel"-Moderatorin ihr Glück mit Vito?

Wie provokant! Küsst man so den Ex? Wenn man einen Freund hat? Heidi und Seal treffen sich öfter, um gemeinsam die Kids Leni, Henry, Johan und Lou anzufeuern.  Was wohl Heidis aktueller Lover, der dreizehn Jahre jüngere Vito Schnabel, dazu sagt?

Warum tut sie das? Heidi Klum, 41, küsst und herzt ihren Ex-Mann Seal, 51, und riskiert ihr Glück mit Vito Schnabel, 28. Die Model-Mama spielt mit dem Feuer. Darum geht die schöne Blondine und "Germany's next Topmodel"-Moderatorin jetzt zu weit... Die OK!-Coverstory!

Was läuft da mit Seal?

Diese Fotos erhitzen die Gemüter. Schmachtend, mit halb geschlossenen Lidern nähert sich Heidi Klum, 41, langsam dem muskulösen Männerkörper, spitzt erwartungsvoll die Lippen und drückt ihn an sich. Stopp. Klappe. Dieser Mann ist nicht Vito Schnabel, 28. Das Supermodel tauscht hier ganz intim Zärtlichkeiten mit Ex-Mann Seal, 51, aus. Ein Lippenbekenntnis, das um die Welt geht.

Was wird ihr junger Lover dazu sagen?

Muss diese (Liebes-)Inszenierung wirklich sein? Und: Eine Premiere ist es ja nicht, dass Heidi sich turtelnd mit ihrem Ex-Ehemann zeigt. Sie setzt alles daran, sich auch zusammen mit ihren gemeinsamen Kindern der ganzen Welt als glückliche Familie zu präsentieren. Seal und sie amüsieren sich im Disneyland, schauen den Kids gemeinsam und stolz beim Spielen zu.

Wem möchte die „Germany’s next Topmodel“-Moderatorin hier was beweisen? Denn so viel ist gewiss: Heidi weiß genau, was sie tut und wie sie sich medial inszenieren muss. Vielleicht will sie ja Seal umgarnen, weil der gerade eine Blondine datet, die ihr ähnlich sieht?

Die ganze Geschichte lest ihr in der aktuellen Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 18. Februar, im Handel.