"Goodbye Deutschland": Hängt Jens Büchners Neue noch an ihrem Ex?

Freundin Sarah Liesenhoff war bereits verlobt

Hat Jens wirklich seine Traumfrau in Sarah gefunden? 22 Jahre Altersunterschied trennen Jens und Sarah. Jens Büchners Ex Jennifer Matthias ist inzwischen mit dem ehemaligen Squash-Nationalspieler Michael Gäde glücklich.

Erst Jenny, dann Nadine und jetzt: Sarah, 23! "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Jens Büchner, 45, ist mal wieder frisch verliebt - und zwar in eine Köchin aus dem Sauerland. Für Jens will sie ihr Leben in Deutschland aufgeben und nach Mallorca ziehen. Doch kann Sarah alles hinter sich lassen? Oder hängt sie noch an ihrem Ex?

Jens Büchner ist frisch verliebt

"Geld weg, Frau weg, Laden weg" - mit diesem Gassenhauer wollte "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Jens Büchner seiner finanziellen Not endlich ein Ende bereiten. Zumindest eine Liedzeile kann der gelernte Finanzwirt streichen, denn: Jens ist frisch in Sarah Liesenhoff verliebt. Und die Köchin aus dem Sauerland macht für ihren Liebsten jetzt schon ernst: 

Nachdem die beiden nur wenig Zeit hatten, einander kennenzulernen, will Sarah mit Sack und Pack nach Mallorca ziehen. Obwohl ihre Schwester und ihre Mutter am Vorhaben zweifeln...

Ist der Ex passé? Sarah Liesenhoff war verlobt

Jens scheint allerdings nicht Sarahs erste große Liebe zu sein. Wie der Eintrag auf dem Facebook-Profil der 23-Jährigen zeigt, war sie sogar bereits verlobt. Mit einem jungen Mann namens Marian tauschte die künftige Auswanderin außerdem via Twitter innige Liebesbotschaften aus. So schwärmt Sarah: 

Ist Sarah also bereit, sich auf Jens Büchner einzulassen und den großen Schritt nach Mallorca zu wagen? Wir sind gespannt, wie es mit den beiden weitergeht...