"GZSZ"-Star Isabell Horn zieht sich für den "Playboy" aus

Soap-Darstellerin posiert nackt für das Männermagazin

"GZSZ"-Fans kennen Isabell Horn, 31, bereits in ihrer Rolle als Pia Koch. Die quirlige Schauspielerin steht nicht nur für die beliebte RTL-Soap vor der Kamera, sondern spielt in doppelter Funktion auch gleich noch bei "Alles was zählt" mit. Ausgelastet? Ist Isabell noch lange nicht! Der "Soapi" wechselte jetzt das Fach und zog sich für den "Playboy" aus.

Isabell Horn zieht für den "Playboy" blank

Sexy Aussichten gewährt Soap-Star Isabell Horn ihren Zuschauern schon bald in der April-Ausgabe des Männermagazins "Playboy". Die 31-Jährige unterbrach ihren stressigen Alltag als "Soapi" bei "GZSZ" und "AWZ", um nach Mauritius zu düsen und ein heißes Shooting hinzulegen. 

"Riesiges Abenteuer"

Bereits vor einer Woche beflügelte Isabell die Neugier ihrer Facebook-Fans mit einem Post, in dem sie von einem "riesigen Abenteuer" sprach, das sie vor ein paar Wochen erleben durfte. Um welches freudige Ereignis es sich handelte, ließ die Soap-Darstellerin noch offen. Doch so mancher aufgeweckter Fan ahnte schon, worum es geht...

Jetzt hat Rätselraten ein Ende! Wie die Bilder der beliebten Schauspielerin aussehen, das erfahren wir ab dem 12. März in der neuesten "Playboy"-Ausgabe.