Heftig! Dieses Video soll Diego Maradonas Attacke auf seine Ex-Freundin beweisen

Hat der argentinische Ex-Fußballer Rocio Olivia geschlagen?

Ist Diego Maradona gegenüber seiner Ex-Freundin Rocia Oliva gewalttätig geworden? Ein Video soll dies beweisen Rocia Oliva ist mittlerweile nicht mehr mit Maradona zusammen. Ob sein Ausraster der Grund für das Liebes-Aus war? Was Maradonas Fans wohl zu dem Schock-Video sagen?

Schock für seine Fußballfans! Der ehemalige Erfolgskicker der argentinischen Nationalmannschaft, Diego Maradona, 53, soll gegenüber seiner Ex-Freundin Rocio Oliva, 22, gewalttätig geworden sein. Ein Video zeigt den Vorfall zwischen dem Fußballer und seiner damaligen Lebensgefährtin, doch Maradonas Gesicht ist auf der Aufnahme verdeckt. Was ist hier wirklich von statten gegangen?

Das Video empört ganz Argentinien

Der 30-Sekunden-Clip, ausgestrahlt vom argentinischen Sender "Nosotros al Mediodía", zeigt den Ex-Fußballer, wie er auf der Bildfläche erscheint, auf seine Ex-Freundin zukommt und gegen sie handgreiflich wird. Mittlerweile hat Maradona sogar zugegeben, dass er die Person auf dem Video ist. Als die Aufnahme schließlich an die Medien gelangte, war Argentinien empört über ihren Fußballer.

"Hör auf mich zu schlagen!"

Doch geschlagen habe er Oliva keineswegs - seiner Behauptung zufolge habe er lediglich das Mobiltelefon seiner Freundin zu Boden geworfen. "Ja, ich habe das Handy nach ihr geworfen, aber ich schwöre bei Gott, dass ich niemals meine Hand gegen eine Frau erhoben habe", erklärte Maradona einem argentinischen Journalisten in einem E-Mai-Interview. Ob man dem Fußballer da Glauben schenken kann? Das Schreien seiner Gattin ist in der Aufnahme schließlich nicht zu überhören. "Hör auf, mich zu schlagen!", ruft die 22-Jährige im Hintergrund. Und betrunken soll der 53-Jährige ebenfalls gewesen sein, wie die spanische Zetung "El Mundo" berichtete". Die Hinweise häufen sich...

Es ist nicht seine erste Aktion

Außerdem ist nicht zu vergessen, dass Maradona schon vor dieser Aktion durch gewalttätige Handlungen auffällig geworden ist. Erst kürzlich, im vergangenen Sommer, ist der Fußballstar auf einen Journalisten losgegangen, der angeblich seiner früherer Flamme Veronica Ojeda zugezwinkert haben soll. Hinzu kommt, dass Rocio Oliva schon früher schweren Vorwurf erhoben hat, dass Maradona mit seinem impulsivem Charakter gerne mal etwas fester zupackt...

Alles scheint dafür zu sprechen, dass Maradona seine Ex-Freundin geschlagen hat. Ist das Video nicht Beweis genug?

Glaubst du, dass die Fußball-Legende zugeschlagen hat?

%
0
%
0