Helene Fischer: Süße Liebeserklärung beim Echo

Muss Florian Silbereisen sich Sorgen machen?

Ihre Augen funkelten und sie strahlte über das ganze Gesicht. Kein Wunder, Helene Fischer, 30, war beim Echo die Abräumerin schlechthin. Mit vier Preisen ging die Sängerin nach Hause. Doch zuvor auf der Bühne wurde sie von ihren Gefühlen übermannt. Dort dankte sie dann einem wichtigen Mann in ihrem Leben- aber nicht Florian Silbereisen, 33, mit dem sie schon seit sieben Jahren liiert ist…
 

Ganze vier Mal stand Helene Fischer  auf der Bühne und bedankte sich bei ihrem kompletten Team. Ein Lob jedoch ging dann an einen Mann, dem sie viel zu verdanken hat. „Einen Mann, den ich an meiner Seite nicht mehr missen möchte. Und auch ich liebe ihn – vielen Dank Uwe Kanthak", so die 30-Jährige. Moment Mal, wer ist aber bloß dieser Uwe Kanthak? Muss Freund Florian sich etwa Sorgen machen?

Er weicht nicht von ihrer Seite!

Nein, keineswegs! Im Gegenteil. Uwe Kanthak ist der Manager der beliebten Sängerin und weicht seit dem Beginn ihrer Karriere nicht von ihrer Seite. Neben Helene managt er auch Sängerin Michelle,43, Sänger Nino de Angelo, 51, und Moderator Dieter Thomas Heck,77. Und es ist nicht das erste Mal, das Helene öffentlich von ihrem Männer schwärmt. „Er unterstützt mich in meinen Ideen!“ sagte sie im letzten Jahr.

Sie hat ihm den Erfolg zu verdanken

Florian Silbereisen hat also keinerlei Grund, eifersüchtig zu sein. Er ist mit Sicherheit froh darüber, dass Uwe Kanthak beruflich an der Seite von Helene ist. Denn ihm hat sie seinen Erfolg zu verdanken. Und dass macht den Traum-Mann von Helene, Flori, sicherlich sehr, sehr stolz!