Herzogin Kate: Neue Stylistin kreiert ihre Outfits!

Natasha Archer: die Frau hinter Catherines Looks

Herzogin Kate glänzte bei ihren ersten Auftritten nach der Zwangspause in atemberaubenden Kleidern - hier in Alexander McQueen So schön schwanger: Kate empfängt den Präsidenten von Singapur in einem Mantelkleid aus Karomuster Traum in Pastellblau - Herzogin Catherine beim Und auch bei ihrem Besuch der

Kürzere Röcke, raffinierte Schnitte, transparente Materialien - Herzogin Kate, 32, verzauberte ihr Publikum bei den ersten öffentlichen Auftritten nach der Schwangerschaftsübelkeit mit gewagten Looks. Vorbei die Zeiten, in denen der Palast Catherine züchtigere Outfits verordnete. Aber woher kommt der modische Sinneswandel? 

Eine schwere Form der Schwangerschaftsübelkeit fesselte die 32-Jährige zuletzt wochenlang ans Bett -  an öffentliche Auftritte war nicht zu denken. Doch erst vor ein paar Wochen feierte Herzogin Catherine ihr großes Comeback in der Öffentlichkeit - auch in Sachen Mode!

Fashion-Queen Kates neue Stylistin

Ob bei den "Wildlife Photographer of the Year Awards" oder beim Empfang von Singapurs Präsident - Herzogin Kate glänzte in Traumkleidern von Jenny Packham und Alexander McQueen. Gewagtere Schnitte und transparente Stoffe - Kate avanciert zur absoluten Style-Queen

Wie "Vanity Fair" berichtet, ist eine ganz bestimmte Frau verantwortlich für Kates neuen Mode-Mut: Natasha Archer, oder "Tash", wie sie am Kensington Palace nur noch genannt wird. Die 27-Jährige weicht Kate nicht mehr von der Seite, hilft ihr neue Schnitte und Farben auszuprobieren, sich altersgerecht zu stylen.  

"Mehr Risiken eingehen"

"Anfangs war Kate eine sehr zurückhaltende Fashion-Ikone, aber jetzt macht es ihr richtig Spaß. Tash hilft ihr, neue Kleider auszutesten. Sie kauft sehr viele Outfits online und lässt Kate hunderte von Kleider anprobieren. Sie hat Catherine dazu überredet, mehr Risiken einzugehen", zitiert "Vanity Fair" eine Quelle aus Archers Umfeld. 

Wie es aussieht, hat Kate mit ihrer neuen Fashion-Beraterin eine goldrichtige Wahl getroffen. Oder was meint ihr?

Zu gewagt oder stylisch - was haltet ihr von Kates neuem Look?

%
0
%
0