Hier sind sie! Die ersten Fotos der neuen DSDS-Jury

Mandy Capristo, Dieter, Heino & DJ Antoine treten ihren Juroren-Job an

Heino, DJ Antoine, Mandy Capristo und Dieter Bohlen bilden die neue DSDS-Jury Probesitzen am Jurypult DSDS-Urgestein Dieter und Neuzugang Mandy scheinen sich auf Anhieb sympathisch zu sein 

Gerade erst wurde Mandy Capristo, 24, als letztes Jury-Mitglied der neuen DSDS-Staffel bestätigt, da flattern bereits die ersten Bilder der neuen Jurorenrunde ins Haus. Und hier hat sich einiges geändert. 

(Fast) alles neu

Es ist schon fast Tradition in den letzten Jahren von "Deutschland sucht den Superstar" geworden, der Jury zum Staffelauftakt einen neuen Anstrich zu verpassen. Auch in diesem Jahr wurde abgesehen von Pop-Titan Dieter Bohlen, 60, die komplette Jurorenbank ausgewechselt. 

Bänklein, wechsle dich!

Marianne Rosenberg, 59, Kay One, 30, und Mieze Katz, 35, räumen ihre Posten, Heino, 75, DJ Antoine, 39, und Mandy Capristo rücken für sie nach. In dieser Woche haben die Dreharbeiten für die erfolgreichste Castingshow Deutschlands begonnen. Los geht's in Köln, wo auch die ersten Bilder der vier Musik-Experten geknipst wurden. 

Harmonie statt dicker Luft?

Auf den ersten Blick scheint sich die bunt zusammengewürfelte Truppe gut zu verstehen. Bleibt zu hoffen, dass es dieser Eindruck nicht täuscht. In den letzten Staffeln hatte es immer wieder Reibereien und Meinungsverschiedenheiten zwischen den Juroren gegeben. Schlager-Legende Heino zumindest freut sich über die Zusammenarbeit. "Ich habe eine hübsche Dame und einen jungen hübschen Mann kennengelernt. Es könnten alles meine Enkel sein, aber ich muss sagen, ich fühle mich sehr wohl hier", verriet er im Gespräch mit RTL.

Etwas dauert es jedoch noch, bis wir Dieter, Mandy & Co. in Aktion erleben werden. Bis dahin bleiben die Fotos ein erster Vorgeschmack.