In your face! Kim Kardashian mit nacktem Po und Kippe im Mund

Im "Love"-Magazin zieht die Frau von Kanye West blank

Kim Kardashian, 34, präsentiert ihr berühmtes Hinterteil nicht mehr länger verhüllt in Designer-Roben, sondern zieht einmal mehr blank. Ihren Po streckt sie in der aktuellen Ausgabe des „Love“-Magazins demonstrativ in die Kamera. Schön ist anders …

Kim kann es nicht lassen

Eigentlich kann die 34-Jährige nach Orangenhaut in Fetzen-Jeans, Fellbikini-Posing und Nackt-Öl-Shooting für das „Paper“-Magazin mit nichts mehr schocken, doch Kim wäre nicht die Selfmade-Queen Nummer Eins, wenn sie nicht eine Überraschung in petto hätte.

Schlimmer geht's immer

Für ihr Shooting für das „Love“-Magazin schöpft das TV-Sternchen aus den Vollen. Kimi zeigt sich, wie es wohl keiner erwartet hätte: Mit Kippe im Mund posiert sie vor der Kamera. Doch damit nicht genug: In nach-vorne-gebückter-Pose streckt sie dem Leser ihren blanken Hintern ins Gesicht. OMG!

Auffallen um jeden Preis

Und die Frau von Kanye West schafft es einmal mehr, sich ins Rampenlicht zu rücken - also alles richtig gemacht, Kim. Auch wenn wir auf diesen Anblick lieber verzichtet hätten.

Wie findet ihr Kims POsing?

%
0
%
0
%
0
%
0