INfashion Folge 21 mit Natalia Avelon - Es lebe der Sport

Beim New Balance „Always in Beta“-Launch testen wir sie auf Sportlichkeit

Vorbei die Zeiten von Spandex-Anzug und Lycra-Leggings - nie zuvor wurden Komfort und Style in der Sport-Bekleidung so groß geschrieben wie heute. Längst muss das Trainingsoutfit neben aller Funktionalität auch gut aussehen und ist mittlerweile sogar außerhalb des Fitnessstudios und der Laufstrecke salonfähig.

Promis beim New Balance-Dinner

So verwundert es auch nicht, dass ein Sportlabel zum schicken Fashion-Dinner lädt, wie jüngst New Balance in Berlin. Der US-Konzern bat zur Kollektionspräsentation mit anschließendem Drei-Gänge-Menü und wilder Party in die „Alte Münze“ und lockte neben Sport- und Modebegeisterten auch Promis wie Jimi Blue und Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Nela Lee oder Patrice Bouédibéla an.

Niemals aufgeben!

Mit der neuen Kampagne „Always in Beta“ - was so viel bedeutet wie „niemals aufgeben“ - will New Balance Profis und Freizeitsportler inspirieren, nach ihren Zielen zu greifen, sie zu erreichen und durch noch größere sportliche Erfolge noch höher zu stecken. Davon fühlt sich auch Natalia Avelon angesprochen, die, wie sie selbst zugibt, ziemlich ungern verliert. Und weil Essengehen bedauerlicherweise als Sport noch immer nicht anerkannt ist, testet Tanja die Schauspielerin in unserer aktuellen Folge INfashion in diversen Disziplinen auf ihre Sportlichkeit.

Woher ihr Ergeiz kommt, wie Squats richtig gehen und welches Outfit zu welchem Sport passt, zeigen die Beiden uns in unserer bisher wohl sportlichsten Folge von INfashion: