"Into the Woods": Exklusiver Clip bei OK! Online

Die Musical-Komödie mit Meryl Streep ist für drei Oscars nominiert

Am 19. Februar läuft "Into the Woods" in den deutschen Kinos an: Die Komödie ist die Verfilmung des gleichnamigen Broadway-Musicals, in dem mehrere Märchen der Gebrüder Grimm zu einer Story verstrickt werden - Rotkäppchen und der böse Wolf, Cinderella, Rapunzel und viele andere sind dabei. Märchen- und Musical-Freunde kommen voll auf ihre Kosten! OK! zeigt euch exklusiv einen Vorab-Clip aus dem Film.

Für drei Oscars nominiert

Bei den Oscars am 22. Februar 2015 darf sich "Into the Woods" Hoffnungen auf drei der begehrten Goldstatuen machen. Unter anderem ist, wieder einmal, Meryl Streep als Beste Nebendarstellerin nominiert. In dem Film spielt sie die fiese Hexe, die Rapunzel in ihrem Turm gefangen hält, nachdem ihre Eltern sie einst beklaut hatten. Meryl präsentiert darin, dass sie nicht nur schauspielern, sondern auch richtig gut singen kann!

"Die Frau ist mir nicht sympathisch"

Hauptsächlich handelt es sich bei "Into the Woods" um einen witzigen Film. Emily Blunt, die sonst gerne vornehmlich in ernsteren Rollen zu sehen ist, wurde für die komödiantische Rolle für einen Golden Globe nominiert.  Während der Dreharbeiten war die hübsche Britin tatsächlich schwanger, der Babybauch musste also nicht größer geschummelt werden.

In unserem Exklusiv-Clip könnt ihr Meryl Streep als bitterböse Hexe sehen, die der Bäckersfrau Emily und James Cordon als Bäcker nicht gerade sympathisch ist...grandios gespielt!

Jetzt anschauen: