Irre Verrenkungen: Lady Gagas halb nackte Yoga-Stunde

"Zeit der Pizza von letzter Nacht zu zeigen, wer der Boss ist"

Lady Gaga verbiegt sich beim Yoga.  Konzentration und Körperhaltung um in Form zu bleiben.  Läuten im diesen Jahr die Hochzeitsglocken für die Sängerin und ihren Freund Taylor Kinney? 

Lady Gaga liebt es gerne leicht bekleidet bis ganz ohne Textil am Körper. Damit ihr Body auch in Shape ist, unterzieht sich die 28-Jährige gerne einem ausgiebigen Sport-Programm, an dem sie auch ihre Fans in Form von regelmäßigen Instagram-Posts teilhaben lässt. Neben Laufband und Kraftübungen steht dabei Yoga bei der Sängerin ganz hoch im Kurs. Nur bekleidet in einem knappen Höschen und einem Sport-BH verrenkt sich die "Pokerface"-Interpretin, dass einem schon vom bloßen Zusehen ganz anders wird. 

Hot Yoga!

Von nichts kommt nichts, das weiß auch Lady Gaga. Und bringt Körper, Geist und Seele beim regelmäßigen Yoga in Einklang, anstatt von einer wilden Party zur nächsten zu tingeln. Neuerdings dokumentiert sie ihre Sporteinheiten gerne mal für ihre kleinen Monster, wie sie ihre Fans liebevoll nennt. Soll schließlich auch jemand sehen, wenn man sich so toll verrenken kann. 

 

Lower Eastside Yoga. The only sandwich I'll be eating today is this one.

Фото опубликовано @ladygaga

 "Das einzige Sandwich, das ich heute essen werde"

Und so hat Gaga ihren Weg gefunden, hin und wieder mal bei Junkfood & Co. zuzugreifen, ohne dem Schweinehund ganz nachzugeben. "Zeit der Pizza von letzter Nacht zu zeigen, wer der Boss ist", schreibt sie unter einen ihrer Schnappschüsse. Und fügt bei einem anderen hinzu: "Das einzige Sandwich, das ich heute essen werde, ist dieses."

 

Workout #2 today hot yoga with @sloaner7 and Mariana in ChiTown #dontstoptillyougetenough

A photo posted by @ladygaga on

Hochzeit mit Taylor Kinney im Sommer?

Warum Lady Gaga bei ihren Übungen nur einen Hauch von Kleidung trägt, ist übrigens nicht nur eine Sache der Selbstinitiierung. Die Mutter aller Monster versucht sich am sogenannten Bikram Yoga, bei dem die Übungen bei einer aufgeheizten Raumtemperatur von 38 Grad absolviert werden. Neben dem heißen Work-out scheint sich die 28-Jährige auch in der Küche gerne auszutoben. "Schwitz es aus und dann ab nach Hause, um meinem Mann Essen zu kochen. # Hausfrau", schreibt sie weiter. 

Seit 2011 ist sie mit ihrem Freund Taylor Kinney liiert, Gerüchten zufolge will das Paar im Sommer heiraten.