Ist das etwa ein Tattoo? Ryan Gosling trägt den Namen seiner Tochter auf der Hand

Der Schauspieler liebt seine kleine Esmeralda über alles

Liebesbeweis für die eigene Tochter: Ryan Gosling trägt Esmeralda auf seiner Hand. Ryan war auf den Straßen von Los Angeles unterwegs. Der Schauspieler und Eva Mendes sind seit September Eltern.

Seit knapp einem halben Jahr schlägt das Leben von Ryan Gosling, 34, und seiner Herzensdame Eva Mendes, 40, Purzelbäume. Im September 2014 erblickte die kleine Esmeralda Amada das Licht der Welt und die berühmten Eltern könnten stolzer nicht sein. Einen tollen Liebes-Beweis für den Nachwuchs vom wohl coolsten Daddy der Welt entdeckten jetzt die wartende Fotografen-Meute.

Turbulentes Familienleben

Die Beziehung zwischen Eva Mendes und Ryan Gosling stand lange Zeit unter keinem allzu guten Stern. Die beiden Beaus wollten sich beinah trennen, immer wieder gab es großen Streit um Kleinigkeiten. Bis Eva schwanger wurde...

Ein Traum für die Mimin und ihren Lebensgefährten, der endlich wahr wurde. Dass die kleine Esmeralda Amada auf der Welt ist, müsste für die Hollywood-Eltern Grund genug sein, um komplett happy durch die Gegend zu laufen. Doch kleine Liebes-Krisen gibt es leider immer noch...

ESME

Nichtsdestotrotz: Dass Ryan bestimmt ein echter Superdaddy sein muss, können wir uns vorstellen. Doch was der Filmstar jetzt getan hat, geht noch einen Schritt weiter als die normale Papa-Tochter-Liebe.

Ryan wurde von gewitzten Paparazzi auf den Straßen von Los Angeles beobachtet und diese entdeckten dann auch gleich den Schriftzug, der neuerdings die linke Hand des 34-Jährigen ziert.

Auf vier seiner Fingerknöchel steht ein Buchstabe, zusammen ergeben sie die Abkürzung vom Namen des lang ersehnten Nachwuchses: "ESME". Allerdings ist bis jetzt kaum erkennbar, ob es sich bei der schwarzen Tinte um ein echtes Tattoo handelt, oder doch nur um abwaschbare Farbe.

So oder so: Ryan liebt sein kleines Töchterchen über alles und zeigt dies auch gern ganz selbstverständlich durch solch süße und intime Gesten. Toll!