Ist Ed Sheerans Löwen-Tattoo nur ein Fake?

Auf Instagram schreibt der Sänger: "Hab nur einen Scherz über den Löwen gemacht."

Nanu, wo ist denn das riesige Löwen-Tattoo hin? Mit diesem Schnappschuss sorgt Ed Sheeran bei seinen Fans für Spekulationen.  Vor ein paar Wochen schockte uns der Kuschelsänger noch mit diesem riesigen Löwen-Kopf auf seiner Brust. War das Tattoo etwa nur ein Fake? Eigentlich ist der

Noch vor ein paar Wochen sorgte Ed Sheeran, 24, mit einem Foto auf seiner Instagram-Seite für viel Gerede. Grund dafür: auf der Brust des Schmusesängers war ein gigantischer, farbenfroher Löwenkopf zu sehen. Ein neues Tattoo? Ja, davon ging man damals noch aus - bis heute! Denn der 24-Jährige hat sich mit dem Löwen-Tattoo allem Anschein nach nur einen kleinen Spaß erlaubt. 

Alles nur Fake?

Am 11. August sorgte Ed Sheeran für Aufregung bei seinen Fans. Der "Photograph"-Künstler postete ein Selfie von seiner Brust, auf der ein riesiges und buntes Löwen-Tattoo zu sehen war.

 

 

Halfway and ouch

Ein von @teddysphotos gepostetes Foto am

 

"Autsch, das muss wehgetan haben", dachte sich wohl jeder bei diesem Anblick. Und auch der Sänger selbst schrieb unter das Foto: "Zur Hälfte fertig und autsch". Doch ganz so schmerzhaft kann dieses Kunstwerk wohl nicht gewesen sein. Ist das Tattoo bloß ein Fake?

"Hab nur einen Scherz über den Löwen gemacht"

Ja, richtig gelesen. Vor ein paar Stunden postete der Sänger ein neues Selfie von seiner Brust. Und darauf zu sehen ist absolut nichts. Der riesige Löwen-Kopf ist verschwunden. 

 

 

Was only joking about the lion

Ein von @teddysphotos gepostetes Foto am

Unter das Foto schrieb der Sänger dann noch:

Hab nur einen Scherz über den Löwen gemacht. 

Da hat der Kuschelsänger uns ja ganz schön hinters Licht geführt. Doch nicht nur uns. Auch seine knapp fünft Millionen Instagram-Follower fragen sich, wo der Löwe plötzlich hin ist:

WAS?! Wo ist er hin?!

Ein weiterer Fan schreibt:

Ich mochte den Löwen !!!

Doch während sich einige Fans schockiert fragen, wo das Tattoo hin ist, sind sich andere sicher, dass der Sänger es nur mit einem guten Camouflage Make-up überdeckt hat. Einer von ihnen schreibt:

Lol. Diese Kommentare sind urkomisch. Netter Versuch, aber Make-up macht Wunder.

Ja Ed, was stimmt denn nun? Alles echt oder bloß ein Fake?