Jack Osbourne und Lisa Stelly bekommen noch ein Baby!

Töchterchen Pearl lehnt sich aufgeregt an den Babybauch ihrer Mama

Lisa Osbourne teilte in ihrem Blog mit diesem zuckersüßen Foto mit, dass sie wieder schwanger ist. Jack Osbourne und seine Lisa sind bereits seit über zwei Jahren glücklich verheiratet und haben bereits Töchterchen Pearl. Nach der Fehlgeburt ist die Freude über das erneute Baby-Glück umso größer für Jack Osbourne und seine Familie.

Wunderbare News für die Familie Osbourne! Jack Osbourne, 29, verkündete nun stolz, dass er und seine Frau Lisa, 27, ihr zweites Kind erwarten. Das heißt dann wohl: Noch ein Enkelkind für Ozzy und Sharon Osbourne, ein Geschwisterchen für die große Schwester Pearl, 2, und vor allem endlich das lang ersehnte Baby-Glück, nachdem Lisa 2013 eine Fehlgeburt verkraften musste. 

Endlich dürfen sich Jack Osbourne und seine Lisa nochmal über Nachwuchs freuen. Auf Instagram lüftete der stolze werdende Vater gestern, am Samstag, den 21. Februar, das große Baby-Geheimnis. Noch größer ist die Überraschung allerdings, weil der Babybauch von Lisa bereits eine ordentliche Kugel ist.

Kugelrunder Babybauch

Das Foto, das mit der Verkündung der Schwangerschaft veröffentlicht wurde, ist einfach zum Dahinschmelzen. An einen Sitzsack gelehnt strahlt die schwangere Lisa in die Kamera, ihr weißes Shirt hochgezogen, um den kugelrunden Babybauch zu präsentieren. Im Arm hat sie dabei ihre kleine Tochter Pearl, die mit den gleichen braunen Rehaugen in die Kamera lacht wie ihre Mama.

Stolze große Schwester

Auch Lisa postete auf ihrem Blog „Raddestmom.com“ einen Beitrag, um ihre Schwangerschaft mitzuteilen. „Ich bin schwanger! Pearl ist überglücklich, eine große Schwester zu werden“, schreibt sie dort. „Sie liest jeden Abend fleißig ihre ‚Ich bin eine große Schwester‘ Bücher und sagt ihre Pläne auf über das Baden, Füttern, Vorsingen und Halten“.

Schon mehr als die Hälfte

Und die glückliche Mama gibt sogar einen Hinweis, wie weit ihre Schwangerschaft bereits fortgeschritten ist: „Wir haben mehr als den halben Weg geschafft und sind sehr aufgeregt, noch einmal Eltern zu werden! Danke für all die guten Wünsche“, heißt es in dem Blog-Eintrag. Das heißt also, dass das Baby vermutlich kurz vor Sommeranfang das Licht der Welt erblicken wird.

Endlich wieder gute Nachrichten

Dass das Paar mit der freudigen Botschaft so lange gewartet hat, ist allerdings nur verständlich, da die letzte Schwangerschaft von Lisa im vierten Monat in einer schmerzhaften Tragödie endete. Im Sommer 2013 nämlich musste die junge Familie den Verlust ihres ungeborenen Sohnes verkraften, kurze Zeit nachdem sie die Schwangerschaft verkündeten.

Doch nach den schweren Zeiten, in denen der Familienmensch Jack sich auch noch mit der Schock-Diagnose Multiple Sklerose auseinandersetzen musste, brechen nun wieder sehr viel fröhlichere Zeiten an für den bald zweifachen Vater.

 

Supprise!!!!! #round2 #babyinbound http://raddestmom.com/

Ein von Jack Osbourne (@jackosbourne) gepostetes Foto am