Jaime King: Nur 3 Wochen nach der Geburt wieder superdünn

Keine Spur von überschüssigen Babypfunden

Vor drei Wochen freute sich Schauspielerin und Model Jaime King, 36, über die Geburt ihres zweiten Kindes, Sohn Leo. Nun zeigte sich die glückliche Mama erstmals wieder beim Shoppen in West Hollywood, Kalifornien. Was dabei besonders auffiel: ihr krasser After-Baby-Body! Von überschüssigen Babypfunden ist da nämlich absolut nichts mehr zu sehen.

Rank und schlank auch während der Schwangerschaft

In ihrem weißen, schulterfreien Maxikleid, flachen Sandalen und weißem Hut sah Jaime King einfach umwerfend aus. Dass sie erst wenige Wochen zuvor noch mit dickem Babybauch unterwegs war, ist kaum vorstellbar. Zugegeben, die 36-Jährige war selbst in der Schwangerschaft noch rank und schlank, doch so schnell wieder in Topform zu kommen, scheint schier unmöglich.

Sie genießt ihr Familienleben

Schauspielkollegin Zoe Saldana, 37, hatte gerade erst auf ihrem Facebook-Profil anderen Müttern Mut gemacht, den Kilos den Kampf anzusagen. Sie selbst hat es mit viel Disziplin und harter Arbeit acht Monate nach der Geburt ihrer Zwillinge fast wieder zu ihrer Traumfigur geschafft.

Diesen Stress scheint Jaime King nicht zu haben. Statt täglich im Fitnessstudio zu schwitzen, kann die hübsche Blondine ihr Familienleben mit Ehemann Kyle Newman und ihren zwei kleinen Jungs James Knight und Leo Thames in vollen Zügen genießen.

 

 

True #LeoThames and #JamesKnight Love at first sight #cantdenythatGeminirisingJamesKnight

Ein von Jaime King (@jaime_king) gepostetes Foto am