Jamie Dornan bestätigt: Er wird einen weiteren „Fifty Shades of Grey“-Film drehen

Trotz der Bedenken seiner Frau spielt er weiterhin die Rolle des Christian Grey

Jamie Dornan und Amelia Warner beim Kaffee-Kauf in London. Was sie wohl davon hält, dass er einen zweiten Teil von Jamie Dornan wird voraussichtlich doch weiter die Rolle des Christian Grey spielen. So sexy ist Jamie in der Rolle des Christian Grey in Jamies Ehefrau Amelia Warner kommt mit dem wachsenden Ruhm ihres Mannes nicht zurecht.

Es war eine erschütternde Nachricht für die Fans von „Fifty Shades Of Grey“: Trotz des großen Erfolges des ersten Teils der Trilogie, soll Jamie Dornan, 32, nicht in den weiteren Teilen des Filmes mitspielen, da seine Ehefrau mit dem wachsenden Hype um ihren Gatten nicht umgehen kann. Jetzt hat sich das Blatt jedoch gewendet, denn ein Pressesprecher des Schauspielers dementierte dieses Gerücht.

Der dritte Christian Grey

Schon wieder ein neuer Christian Grey? Nachdem die Besetzung eines der Hauptprotagonisten schon einmal geändert wurde, sah es nun zunächst ganz danach aus, als müsste die Rolle des erfolgreichen Milliardärs mit SM-Neigungen erneut besetzt werden.

Ein Insider plauderte gegenüber dem „Daily Express“ aus, dass Ehefrau Amelia Warner gar nicht mit der Situation nach Ausstrahlung des Filmes umgehen kann: „Jamie sagte, der Film würde seine Karriere steil voranbringen. Er versuchte Amelia beizubringen, dass sich nichts ändern würde, aber auf der ganzen Welt lüstern Frauen nach Jamie“.

Jamie bekennt sich offiziell zu einer Fortsetzung

Kein Wunder, denn der sexy 32-Jährige ist in dem Erotik-Streifen ein echter Hingucker. Und genau aus diesem Grund, dem großen Erfolg des Filmes, soll bereits eine Fortsetzung geplant sein. Einen Vertrag unterschrieben hat Jamie allerdings noch nicht.

Dennoch teilte sein Pressesprecher nun folgende Nachricht offiziell mit: „Jamie fühlt sich geehrt, dass der Film weltweit Rekorde bricht und obwohl das Studio noch keine formale Verkündung gemacht hat über eine mögliche Fortsetzung, freut er sich schon auf den nächsten Film“.

Diese Aussage wird Frauen weltweit erfreuen - nur seine Ehefrau könnte von seiner Entscheidung möglicherweise nicht ganz so begeistert sein