Jennifer Lawrence: Lustige Cher-Imitation bei „Conan“

Sie stellte in der Late Night Show ihr Gesangs-Talent unter Beweis

Neuer Trend Promi-Imitationen? Christina Aguilera, 34, hat es vorgemacht, zuletzt in einem Promo-Clip für die aktuelle Staffel von „The Voice“. Die Sängerin ist die Meisterin, wenn es darum geht Gesangs-Kollegen auf den Punkt genau nachzumachen. Jetzt hat auch Jennifer Lawrence, 24, diesen Spaß für sich entdeckt. Bei der Late Night Show „Conan“ im amerikanischen TV stellte sie unter Beweis, dass sie nicht nur gut singen, sondern Cher, 69, auch perfekt imitieren kann.

Jennifer landete einen Nummer-1-Hit

Jennifer Lawrence ist einer der Mega-Stars der beliebten Film-Reihe „Hunger Games“. Aber nicht nur mit ihrem schauspielerischen Talent begeistert sie ihre Fans, auch der Song „The Hanging Tree“ aus dem ersten Teil von „Mockingjay“, stürmte die internationalen Charts.

Für die 24-Jährige ist der Fall allerdings sonnenklar: Die Chart-Platzierung in den oberen Bereichen hat der Song nicht ihrer Stimme, sondern dem Fan-Hype der Film-Reihe zu verdanken. „Ok, erst einmal, wenn ich das gemacht hätte ‚[Furz-Geräusch] Hunger Games‘ hätte der Song selbst den ersten Platz erreicht“. Die „Katniss Everdeen“-Darstellerin ist für ihren Humor bekannt.

Bist du es, Cher?

Und dann legt Jennifer sogar noch einen drauf. Obwohl sie zugibt, dass sie Angst hat vor Publikum zu singen, gibt es dennoch Songs, die sie gerne mitträllert - und zwar die Lieder von Cher. Und dann gibt sie eine perfekte Imitation der Musik-Legende ab. Einfach sympathisch!