Jennifer Love Hewitt ist wieder Mutter geworden

So heißt ihr neugeborener Sohn

Baby-Segen bei Jennifer Love Hewitt, 36! Die Schauspieleri ist laut "E! Entertainment" wieder Mutter geworden. Mit ihrem Ehemann Brian Hallisay, 36, freut sie sich 18 Monate nach der Geburt ihrer Tochter Autumn nun über einen Sohn. Auch den Namen des Kindes hat das Paar bereits bekannt gegeben.

Im Januar hatte Jennifer Love Hewitt enthüllt, dass sie und Brian Hallisay voller Vorfreude ein weiteres Kind erwarten würden. Jetzt ist das Baby endlich kerngesund auf der Welt und hat auch schon einen Namen:

Atticus: Promis lieben diesen Namen

Der kleine heißt Atticus James Hallisay. Nun werden einige über Atticus vielleicht den Kopf schütteln, doch der Name hat in den USA eine schöne Tradition. Im Literaturklassiker "Wer die Nachtigall stört" von Harper Lee ist der noble Anwalt "Atticus Finch" eine zentrale Figur. Auch andere Promis wie Mary Louise Parker oder Casey Affleck nannten ihre Söhne vor Jennifer Love Hewitt Atticus.

Die 18 Monate alte Tochter des Paares wurde übrigens auf den Namen Autumn (Herbst) James getauft. Die Eltern heirateten nur fünf Tage vor der Geburt.

Zuletzt zeigte sich Jennifer vor einem Monat mit einem riesigen Babybauch:
 

 

 

Wie gefällt euch der Name?

%
0
%
0
%
0