Jens Büchner: So ist der Mallorca-Auswanderer im Bett

Seine Ex-Freundinnen verraten, was an ihm dran ist

Bei seinen Auftritten als Partysänger himmeln die Frauen den chaotischen "Goodbye Deutschland"-Auswanderer Jens Büchner, 45, nur so an. Und auch privat hat er gefühlt alle paar Wochen eine neue, immer jüngere Frau an seiner Seite. Aber wieso, um Himmels willen, kommt der Jenser so gut in der Damenwelt an? VOX versuchte jetzt, darauf Antworten zu finden - und befragte seine Ex-Freundinnen...

Jens' Lover-Qualitäten...

Da ging es natürlich auch um die Fragen aller Fragen: Ist Jens eigentlich ein guter Liebhaber? Oha! Seine Ex-Verlobte Jenny Matthias und bisher große Liebe kann da nur verlegen kichern. Hat die Redakteurin da etwa einen wunden Punkt angesprochen? 

Sowas darfst Du mich nicht fragen, 

meint die Boutique-Besitzerin verlegen. Aber vielleicht mag Jens letzte Flamme - zum Zeitpunkt der Dreharbeiten noch aktuelle Freundin - Sarah Liesenhoff auspacken, ob Jens im Bett genauso chaotisch ist wie bei Job- und Frauensuche?

Ich lächele nur. Das muss reichen

sagt die Köchin geheimnisvoll. Wahre Begeisterungsstürme klingen irgendwie anders...

Jens verrät seine Masche

Aber ohnehin setzt Jens auf eine ganz andere Strategie, um Frauenherzen zu erobern. Er versucht sich als Gentleman alter Schule, lädt gerne in teure Hotels und Restaurants ein. 

Wenn eine Frau schon essen geht, dann muss es auch etwas richtig Tolles sein. Da muss man dann schon mal in so Lokale gehen, wo der Burger 10 Euro kostet.

Der Jenser macht die Frauen zu Prinzessinnen

Sein Geheimnis: Jeder Frau das Gefühl verleihen, sie sei eine Prinzessin. 

Er hat mir das Gefühl gegeben, dass ich wichtiger bin als er,

erzählt seine andere Ex-Verlobte Nadine Hildegard. Und sie fügt hinzu: 

Mit Jens kann man Pferde stehlen. Wahrscheinlich würde er sogar ein Pferd stehlen.

Jens und Treue? Schwierig...

Nur mit der Treue hat es der Malle-Auswanderer nicht so. 

Ich weiß nicht, ob ich für eine Frau gemacht bin

gesteht Jens selbst. Seine neueste Ex Sarah formuliert es so: 

Von einem schönen Teller isst man nicht allein. Und das ist bei Jens Büchner nicht anders.

War er bisher nur Jenny treu?

Nadine vermutet gar, dass Jens bisher nur einer einzigen Frau treu gewesen ist: Jenny, mit der Sohn Leon hat und mit der er damals nach Mallorca zog. Sie wiederum hat eine ganz eigene Meinung zum "Frauenschwarm Jens": 

Jens baggert einfach jede an. Entweder sie steigt nicht drauf ein - oder sie steigt drauf ein, so wie ich damals. Eins ist jedenfalls sicher: Er ist nicht normal.

Und genau das sei aber auch so faszinierend. Jens sei einfach spontan und verrückt, überrasche immer wieder mit besonderen Aktionen. Und wenn es ein Burger für 10 Euro ist...