Jetzt doch! Amber Rose hat nach Wiz-Khalifa-Trennung Liebeskummer

Er betrog sie mit ihren Schwestern

Amber Rose, 30, und Wiz Khalifa, 28, lassen sich scheiden. Das Model erwischte ihren Ehemann und Kindsvater ausgerechnet mit ihren Zwillingsschwestern gleichzeitig (!) in flagranti - und reichte umgehend die Scheidung ein.

Zunächst sah es so aus, als würde sich Amber von dem Familiendrama nicht unterkriegen lassen. Auf Instagram zeigte sie sich strahlend und lebensbejahend am Set der Serie "Selfie", in der auch "Guardians of the Galaxy"-Star Karen Gillan zu in einer Hauptrolle zu sehen sein wird. 

Aus Hass wurde Schmerz

Doch jetzt scheint die Realität das Model eingeholt zu haben und dem anfänglichen Hass folgt nun schlimmer Liebeskummer. Via Twitter ließ sie die Öffentlichkeit an ihrem Herzschmerz teilhaben und schrieb:

"Der Schmerz... Ich wache jeden morgen auf und fühle mich, als wäre mein bester Freund gestorben... Bis jetzt wusste ich nie, wie sich richtiger Herzschmerz anfühlt."

 

 

 

Weiterer psychischer Druck wird durch die kursierenden Gerüchte auf die Amerikanerin ausgeübt. Diese besagen, dass sie ihren Noch-Ehemann ebenfalls betrogen haben soll. "Hört bitte mit diesen falschen Geschichten auf. Ich würde meinen Ehemann niemals betrügen - in einer Million Jahren nicht", verkündete das Model. Derzeit finden zwischen dem ehemaligen Paar noch Verhandlungen über das aufzuteilende Vermögen und das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn Sebastian Taylor Thomaz statt.