Joy Abiola-Müller & Patrick Müller: Das "Unter Uns"-Baby ist da!

Die Schauspieler der Serie sind überglücklich über die Geburt ihres Mädchens

Großes Glück: Joy Abiola-Müller und Patrick Müller sind zum ersten Mal Eltern geworden. Vor und hinter der Kamera ein glückliches Paar: Patrick Müller und Joy Abiola-Müller. Patrick Müller und seine Joy dürfen sich endlich wieder 

Juhu, das „Unter uns“-Baby ist da! Joy Abiola-Müller, 23, und Patrick Müller, 27, sind zum ersten Mal Eltern geworden. Die „Micki“-Darstellerin hat heute, den 24. April, ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. Die stolzen Eltern, die auch in der Serie ein Paar sind, konnten ihr Glück nicht verbergen und posteten auf Facebook die frohe Botschaft der Geburt.

Das dürfte besonders die Fans der Daily Soap „Unter Uns“ erfreuen, denn Joy Abiola-Müller alias „Micki“ und Patrick Müller alias „Tobias“ sind sowohl vor, als auch hinter der Kamera ein Paar. Dass die beiden heute ihre erste gemeinsame Tochter auf der Welt begrüßen durften, macht sie natürlich unheimlich stolz.

Überwältigt vom Baby

Der frisch gebackene Papa postete gleich auf Facebook, wie überwältigt er von der Geburt seines kleinen Mädchens ist:

Heute durften wir erleben, wie unheimlich kostbar das Leben ist! Wir lieben dich!

Dass es ein Mädchen wird, wussten die Schauspieler schon vorher, denn wenn es nach Joy geht, dann ist „Planung das Wichtigste“. Gewissermaßen hat ihr Töchterchen ihr da allerdings schon einen Strich durch die Rechnung gemacht, denn der Geburtstermin war erst in einer Woche, am 1. Mai. Von wegen „Mai-Baby“ also, aber so war die Wartezeit auf den kleinen Wonneproppen wenigstens nicht mehr ganz so lang. Denn sooo toll fand Joy Abiola-Müller die Schwangerschaft nicht, wie sie in einem Video verriet, in dem sie auch ein Ultraschallbild zeigte.

Bestens vorbereitet

In einem früheren Interview mit RTL verrieten die „Unter Uns“-Stars bereits, dass sie für die Geburt des Nachwuchses perfekt vorbereitet seien. „Alles steht für die Kleine parat, sie braucht nur noch zu kommen!“, sagte Joy damals. Tatsächlich sind Joy und Patrick schon seit 2009 ein Paar und heirateten 2011 in Hamburg-Altona.

Nach der Baby-Pause gehts weiter!

Was heißt das nun für die Soap? Joy will ihre Zeit als Neu-Mama genießen und räumt sich daher ein wenig Zeit für das Baby ein. Schon während der Schwangerschaft hatte sie in Absprache mit der Produktion nach und nach ihr Drehpensum zurückgeschraubt. Allerdings heißt das nicht, dass sie nicht zu „Unter Uns“ zurückkehren will, wenn die Baby-Pause vorüber ist. Sie ist sich sicher, dass sie trotz Baby arbeiten wird: „Man wächst ja bekanntlich an seinen Aufgaben. Ich versuche, es entspannt und mit Geduld auf mich zukommen zu lassen.“

Klingt vernünftig, und wir gratulieren zum Baby!

Noch auf der Suche nach dem perfekten Geschenk zum neuen Baby? Wir haben ein paar Ideen für euch gesammelt: