Justin Bieber & Kendall Jenner beim gemeinsamen Date erwischt!

Der "Boyfriend"-Sänger traf sich mit dem Model zum Dinner in Paris -Was Selena wohl dazu sagt?

Auweia, eigentlich wollte Justin Bieber doch mit seiner On/-Off-Freundin Selena Gomez ein romantisches Wochenende in der Stadt der Liebe verbringen! Doch statt mit ihr den Abend beim gemeinsamen Dinner zu genießen, traf der 20-Jährige sich mit Model Kendall Jenner, 18.

Es sollte ein romantisches Pärchen-Wochenende werden

Es schien, als sei zwischen Bieber und seiner Selena wieder alles im Lot zu sein. Vor kurzem hieß es sogar noch, das junge Hollywood-Pärchen wolle gemeinsam in seine Wohnung nach L.A. ziehen. Aus dem romantischen Karibik-Urlaub sind die beiden Turteltauben übers Wochenende zur Fashion Week nach Paris geflogen.

Nicht das erste Treffen von Bieber und dem Model

Doch nanu? Statt mit seiner Liebsten den Abend zu verbringen, erwischte man den Herzensbrecher mit Model Jenner bei einem Gläschen Schampus - nicht das erste Treffen der beiden Teenies! Bereits vor wenigen Monaten traf sich Bieber mit Kendall, auf die seine Selena nicht gerade gut zu sprechen ist.

Kendall ist Selenas Erzfeindin!

Schließlich wollte sich die Sängerin von Kendall und deren Schwester Kylie distanzieren, nachdem sie geheimnisvolle Nachrichten mit ihr auf dem Handy ihres Freundes entdeckt hatte. Dass Biebs die Erzfeindin nun sogar im Pariser Hotel abholte und dann auch noch fein ins Szenelokal "Ferdi" ausführte, dürfte die Schauspielerin nicht gerade begeistern. Das ruft nach Ärger!

Was sagt Selena?

Immerhin gab es keine romantischen Blicke oder auffällige Berührungen, die Biebers Freundin nicht gefallen könnten. Doch die Tatsache, dass er sich mit der 18-Jährigen zum Dinner getroffen hat, dürfte schon ausreichen, um die Beziehung zwischen Justin und Selena mal wieder auf die Probe zu stellen!

Noch ist der Schalter auf "On", doch wer weiß, wie lange das noch so bleiben wird ...