Kanye West über Scott Disick: "Er ist eine Katastrophe!"

Dem Rapper gefällt der Lifestyle seines Schwagers nicht

Zoff bei den Kardashians! Kim Kardashians Gatte Kanye West, 37, ist überhaupt nicht gut auf seinen Schwager Scott Disick, 31, zu sprechen. Der Grund: Der Rapper findet das Verhalten des zweifachen und werdenden Vaters inakzeptabel.

"Er ist eine Katastrophe!"

"Dieser Idiot ist nur unterwegs, feiert und trinkt, als gäbe es kein Morgen. Er ist eine Katastrophe, eine riesige Katastrophe"; soll Kanye laut einem "HollywoodLife"-Insider über den Mann der schwangeren Kourtney Kardashian, 35, gelästert haben.

Alkoholvergiftung stoppte ihn nicht

Während Kourtney in der gemeinsamen Villa die Kinder hütet und sich auf die nächste Geburt vorbereitet, geht Disick feiern und macht die Nächte durch. Dabei wollte der Millionenerbe, der in diesem Jahr beide Elternteile verlor, eigentlich mit dem Alkohol aufhören, als er im Juni mit einer Alkoholvergiftung in ein Krankenhaus gefahren wurde.

Kourtney ist ein psychisches Wrack

Disicks Eskapaden stören selbstverständlich nicht nur den Vorzeige-Ehemann Kanye, sondern besonders Kourtney. Die älteste der Kardashian-Schwestern soll ein nervliches Wrack sein und die langjährige Beziehung vor dem Aus stehen.