Katy Perry: Freund Diplo bekommt Kind - So reagiert Katy

Die Sängerin hat sich mit der Situation abgefunden

Stellt euch vor, ihr seid frisch verliebt und dann kommt raus: Der neue Freund erwartet ein Kind mit seiner Ex - und obwohl er es wusste, hat er es nicht erzählt. So erging es Katy Perry, 30, kürzlich, als sie erfuhr, dass ihr aktueller Lover, der DJ Diplo, 36, Vater wird. 

Betrog Diplo Katy?

Die "Roar"-Sängerin ist seit rund sieben Monaten mit dem DJ liiert. Kurz bevor die On/Off-Romanze begann, hat der 36-Jährige offenbar noch seine Ex-Freundin geschwängert, wie vor kurzem herauskam. Mit ihr hat er bereits einen Sohn, Lockett.

Nach dem ersten Schock soll sich Perry mittlerweile damit abgefunden haben, dass ihr Liebster wieder Vater wird. “Zunächst fühlte sich Katy gedemütigt und schämte sich, besonders, weil er die Nachricht so lange vor ihr geheim hielt. Sie ist verletzt, weil ihr niemand etwas gesagt hat, aber sie hat sich damit abgefunden“, erzählte ein Insider nun gegenüber dem britischen "Grazia"-Magazin.

Kein Glück in der Liebe

Diplo, der mit bürgerlichem Namen Thomas Wesley Pentz heißt, beteuert, dass seine Beziehung mit der Popsängerin erst begann, nachdem er sich von seiner Ex-Freundin Kathryn Lockhart getrennt hatte. Ein glückliches Händchen hat die 30-Jährige mit ihren Männern bislang noch nicht bewiesen. Nach der Scheidung von Russell Brand, 39, betrog der Schwerenöter John Mayer, 37, sie.

Katy ist eine Romantikerin

Katy ist total verliebt in Diplo und nachdem sie [die Sache mit dem Baby] verdaut hatte, entschied sie zu ihm zu stehen. Es ist so traurig, weil sie so ein großes Herz hat und sie sogar selbst zugibt, sich zu schnell in Beziehungen zu stürzen, sie ist einfach so romantisch“, erklärte ein Vertrauter der Musikerin kürzlich.

Würdet ihr Diplo verzeihen?

%
0
%
0
Themen