Katzenberger-Mama Iris Klein: „Wir machen uns Sorgen um das Baby!“

Im OK!-Talk verrät die Mutter von Daniela, was sie so sehr beschäftigt

Am 20. August ist der errechnete Geburtstermin für das Baby von Daniela Katzenberger.  Mama Iris Klein und die Die Kult-Blondine postete in den vergangenen Schwangerschaftsmonaten zahlreiche Fotos ihrer Babybauchs auf Instagram und Facebook.

In knapp drei Wochen wird Daniela Katzenberger, 28, zum ersten Mal Mama. Doch neben der Vorfreude auf das kleine Mädchen machen sich auch große Sorgen breit. Danielas Mutter, Iris Klein, 46, verrät gegenüber OK!, welche Ängste die berühmte TV-Blondine derzeit plagen. 

Sorge ums Baby

Nach dem Baby-Drama von Sarah und Pietro Lombardi hat die Katze nun Angst, dass auch ihr Kind krank auf die Welt kommen könnte.

Wir machen uns Sorgen um das Baby,

gesteht Mama Iris Klein in der aktuellen Ausgabe der OK!. 

"Froh, wenn es vorbei ist"

Daniela wurde damals selbst mit Herzrhythmusstörungen geboren. Deswegen sei sie jetzt „sehr panisch“, so die werdende Oma.

Auf Anraten des Arztes kommt das Kind jetzt via Kaiserschnitt zur Welt.

 Iris Klein gibt zu: „Ich bin froh, wenn es vorbei ist.“

Die ganze Geschichte lest ihr in der aktuellen Ausgabe der OK! - ab Mittwoch, 29. Juli, im Handel.