Kendall Jenner: Was läuft da mit Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton?

"Keeping up with the Kardashians"-Star mit funkelndem Accessoire gesichtet

Geschenk von Lewis Hamilton? Kendall Jenner schmückt sich mit seiner Goldkette.  Lewis liebt seinen auffälligen Schmuck, trägt ihn oft beim Rennen.  Gemeinsam mit BFF Gigi Hadid besuchte Kendall die Formel-1-Rennstrecke in Monaco. 

Beruflich könnte es für Kendall Jenner, 19, kaum besser laufen: Ein fetter Werbedeal jagt den nächsten, das Blitzlicht liebt sie und es gibt kaum ein Event, zu dem sie nicht gerade eingeladen wird. So verwundert es uns auch kaum, dass der "Keeping up with the Kardashians"-Star neuerdings unter die Formel-1-Fans gegangen ist. Oder ist für Kendalls Besuch an der Rennstrecke in Monaco nur einer verantwortlich: Lewis Hamilton, 30?

Formel-1-Fans Gigi & Kendall  

Gemeinsam mit BFF Gigi Hadid, 20, und wie immer top gestylt stöckelte Kendall Jenner durch die Boxengasse der Rennstrecke in Monaco. Ihr Ziel? Die hübschen Model-Freundinnen besuchten Formel-1-Champ Lewis Hamilton vor seinem großen Rennen. Und der war sichtlich begeistert von dem sexy Support hinter den Kulissen. Kein Wunder, posierten die begehrten Schönheiten mit dem Berufs-Raser doch innig für Selfies und feuerten ihn später beim Rennen an.

Das Daumendrücken brachte allerdings nicht allzu viel: Wegen eines strategischen Fehlers vom Mercedes-Team landete Hamilton nur auf Platz 3. 

 

 

We love you @lewishamilton. Everyone knows you da champ. #TEAMLH

Ein von Gigi Hadid (@gigihadid) gepostetes Foto am

 

 

 

 

Crew Love GO HAM @lewishamilton

Ein von Gigi Hadid (@gigihadid) gepostetes Foto am

 

Funkelt Kendall nur für Lewis?

Doch was sehen wir da wenig später an Kendalls Hals blitzen? Es ist Lewis' auffällige XXL-Kette, die er dem "Keeping up with the Kardashians"-Star vermacht zu haben scheint. Stolz schmückt sich die kleine Halbschwester von Kim Kardashian mit dem Geschmeide. Und wir fragen uns: Tauschen Lewis und Kendall am Ende mehr aus als ein paar schmucke Accessoires? 

Immerhin würde die 19-Jährige mit ihrer dunklen, langen Mähne und der Model-Figur perfekt in das Beuteschema des Rennsport-Profis passen: Lewis war zuvor sieben Jahre lang mit On/Off-Liebe Nicole Scherzinger, 36, liiert. 

Momanager Kris Jenner angeblich begeistert

Und auch Kendalls Mutter Kris Jenner soll laut Bericht der britischen Website "Dailymail" von einer möglichen Liaison der beiden ganz angetan sein. Es heißt, sie freue sich über den guten Einfluss, den Lewis auf Kendall ausüben würde - anders als etwa Bad Boys wie Chris Brown und Justin Bieber, mit denen Kendall schon eine Affäre gehabt haben soll. 

Ein offizielles Statement zu den Liebesgerüchten steht allerdings noch aus.