Kim Gloss: Lymphdrainage-Behandlung gegen Cellulite

Fans finden, die Sängerin geht zu weit

Kaum zu glauben, dass es sich hierbei um eine Art kosmetische Behandlung handelt. Es scheint als hätte Kim Gloss schmerzen dabei. Derzeit versucht Kim Gloss wieder abzunehmen. Die Sängerin leidet leider öfter am Jojo Effekt. Kim Gloss postet bei Instagram und Co. gern Bilder von sich beim Sport.

Mensch Kim, das Aussehen ist doch nicht alles. Hat Kim Gloss, 22, etwa der Schönheits-Wahn gepackt? Schon vor wenigen Tagen verriet der "Dschungelcamp"-Star OK!, dass sie derzeit alles tut, um fit in den Sommer zu starten. Doch was sie nun für ihre Figur machte, sorgte für Empörung bei ihren Fans...

"Ich möchte mich einfach wohlfühlen in meinem Körper"

Bei Kim Gloss scheint sich derzeit wohl alles um ihr Aussehen zu drehen. Auf ihren Social-Media-Kanälen zeigt sich die Sängerin ständig beim Sport und mit einem Eiweiß-Shake in der Hand. Der OK! erzählte die Sängerin erst vor wenigen Tagen, wie wichtig ihr der "Fitness-Lifestyle" ist und dass sie bis zum Sommer wieder abnehmen will.

Ich möchte mich einfach wohlfühlen in meinem Körper. Und das tue ich im Großen und Ganzen. Manchmal bin ich unzufrieden mit einzelnen Zonen - aber das ist tagesformabhängig und sicherlich auch normal. Aber zwei bis drei Kilos bis zum Sommer wären schon schön.

Schönheit um jeden Preis

Will die 22-Jährige, jetzt wo Sport und eine gesunde Ernährung anscheinend nicht mehr ausreichen, zu härteren Mitteln greifen? Auf Facebook postet sie nun ein Bild von sich aus einem Kosmetiksalon. Kim Gloss möchte der Cellulite den Kampf ansagen.

Die elektrische Lymphdrainage! Sieht bescheuert aus, ist aber sehr effektiv. Ich habe jetzt im Kosmetik-Sterna mit der Behandlung angefangen. Ciao Cellulite!

 

; die elektrische Lymphdrainage! Sieht bescheuert aus, ist aber sehr effektiv. Ich habe jetzt im Kosmetik-Sterna mit...

Posted by Kim Gloss on Dienstag, 23. Juni 2015

Empörung bei ihren Fans

Ihre Fans und Follower finden, dass Kim mit ihrem Schönheitswahn zu weit geht und halten die Behandlung nicht für nötig. Eine Facebook-Userin Names Mascha schreibt unter das Bild von Kim:

Geld kann man sinnvoller ausgeben z.B mit dem Kind in den Zoo gehen anstatt sich nur um sich zu kümmern...es dreht sich alles um Schönheit bei dir dabei sieht das nicht mehr schön aus.

Ein anderer User weißt die Sängerin darauf hin, dass eine solche Lymphdrainage-Behandlung eigentlich für Menschen mit einer Krankheit angedacht sind.

Sowas sollten Leute nutzen, die krankheitsbedingt Lymphdrainagen benötigen und nicht um Dellen im Popo zu beseitigen. Lachhaft!!!

Findet ihr solche Schönheits-Behandlungen in Ordnung?

%
0
%
0