Kim Kardashian bedankt sich auf Instagram mit Popo-Selfie

Für 27 Millionen Follower gibt es einmal die Kehrseite

Kim Kardashian, 34, kriegt einfach nicht genug... von sich selbst. Fast täglich stellt das Reality-Sternchen ihre Kurven in Szene und lässt ihre Fans nur allzu gern an ihren Nackedei-Auftritten teilhaben. Allein auf Instagram folgen ihr dabei 27 Millionen Menschen. Eine neue Bestmarke, die Kim erst mal mit einem – wie könnte es anders sein – Po-Selfie feierte. 

Private Einblicke

Kim Kardashian liebt und lebt die Selbstvermarktung. Auf all ihren Wegen hat sie stets ihren treuesten Begleiter dabei – ihr Handy. Kein Tag vergeht, an dem die junge Mutter nicht mindestens ein Foto mit ihrer Gefolgschaft teilt. Als Dankeschön für ihre 27 Millionen Follower postete Kim ein Foto aus dem heimischen Schlafzimmerbett.

 

 

27 mil!!!!! Thank you so much!!!! I love you all!!!!!

Ein von Kim Kardashian West (@kimkardashian) gepostetes Foto am

Kim Kardashian gibt alles

Nur ein paar kleine Stofffetzen bekleiden den Körper der 33-Jährigen. Deutlich in Szene gesetzt dabei, ihr Markenzeichen: das pralle Hinterteil. Stolz wirft sie einen lasziven Blick in die Kamera und kann sich auf der Innenkamera ihres Smartphones gar nicht sattsehen. „27 Millionen! Danke Euch so sehr! Ich liebe euch alle“, schreibt sie unter ihren Schnappschuss.

Kim, wie sie leibt und lebt. 

Kim Kardashians Tanga-Foto ist...

%
0
%
0
%
0