Kim Kardashian beim Baby-Shopping: Wird es ein Junge?

"KUWTK"-Star und Kanye West erwarten ihr 2. Kind

Kanye hat es auf ein blaues Baby-Shirt abgesehen - ein Indiz? Das Paar hat bereits die knapp zweijährige North West. 

Kaum haben Kim Kardashian, 34, und Ehemann Kanye West, 37, verkündet, dass sie wieder Nachwuchs erwarten, wurden die beiden auch schon beim Baby-Shoppen erwischt. Ob sich die Reality-TV-Queen und der Rapper bereits für Noris Geschwisterchen eindecken? Immerhin beäugte Kanye intensiv ein paar ganz bestimmte Baby-Klamotten ... 

Kim Kardashian im Shopping-Fieber

Mit dunkler XXL-Sonnenbrille auf dem perfekt konturierten Näschen stöbert der "Keeping up with the Kardashians"-Star gemeinsam mit Kanye West in der kunterbunten Auslage eines Kinderbekleidungsgeschäfts. Erst vor kurzem machte die Reality-TV-Queen ihre Schwangerschaft öffentlich.

Überglücklich teilte Kim mit, dass sie nach all den Versuchen, gar Fruchtbarkeitstests, endlich wieder ein Kind erwartet. Wann das kleine Geschwisterchen der fast zweijährigen North West das Licht der Welt erblickt, ist noch völlig unklar. Auch, welches Geschlecht es haben wird. Und doch ... Kanye richtete seinen Blick während des Shopping-Ausflugs auffällig intensiv auf die blauen Babywaren.

Wird es ein Junge?

Ob da einfach nur der Wunsch, einen Jungen zu bekommen, Vater des Gedankens war oder alles purer Zufall ist? Fakt ist: Etwa ab der 15. Schwangerschaftswoche kann der Arzt das Geschlechts des Babys feststellen. Möglich, dass Kim in ihrer Schwangerschaft schon so weit fortgeschritten ist und sie es erst jetzt öffentlich machen wollte. Wir sind jedenfalls gespannt auf das erste öffentliche Statement.