Kim Kardashian - Erster Auftritt nach Baby-News

Von einem Babybauch ist noch nichts zu sehen

Na, sieht man was? Kim Kardashian und Kanye West erwarten wieder Nachwuchs. Die Schwangerschaft sieht man dem Reality-TV-Star noch nicht an. In ihrer ersten Schwangerschaft nahm Kim Kardashian schwer zu. Wir sind gespannt, mit welcher Umstandsmode Kim Kardashian dieses Mal überraschen wird.

Show-Time! Kim Kardashian, 34, weiß genau, wie man Aufmerksamkeit auf sich zieht und kriegt nicht genug davon. Nachdem der "Keeping Up with the Kardashians"-Star gestern offziell enthüllte, sie würde mit Kanye West, 37, das zweite gemeinsame Kind erwarten, wagte sie sich schon wenige Stunden später wieder an die Öffentlichkeit - mit Babybauch?

Auftritt ohne Babybauch

Kim Kardashian präsentierte sich bei den CFDA Fashion Awards üppig und freizügig wie eh und je. Sie wusste, alle Augen würden auf sie und ihren Bauch gerichtet sein - und versteckte ihn ausgerechnet unter einer taillenhohen XL-Omi-Unterhose, in der von einem Babybauch noch nichts zu sehen ist.

Begleitet wurde sie von Kanye West, der sich schützend an die Seite seiner Liebsten stellte. Selbst wenn Kim Kardashian seitlich stand, konnte man einen Babybauch nur erahnen.

Verzichtet Kim Kardashian auf Umstandsmode?

In ihrer ersten Schwangerschaft weigerte sich Kim aus purer Eitelkeit, Umstandsmode zu tragen und trug bis zu Noris Geburt ausschließlich enge Designerkleidung und war stets in High Heels unterwegs. Wir wünschen Kim von Herzen, dass sie sich dieses Mal entspannen kann!

Direkt nach der Geburt ihrer ersten Tochter war sie außerdem so traumatisiert von dem Erlebnis, dass sie sich vornahm, nie wieder schwanger zu werden. Schließlich war der erneute Kinderwunsch aber doch stärker und Kim freut sich umso mehr, dass es nach einigen Schwierigkeiten doch noch mit einer erneuten Schwangerschaft geklappt hat.