Krass! Adele soll über 100 Millionen Euro für nächstes Album bekommen

Die Sängerin ist ein echter Erfolgsgarant

Und was verdienst du so im Schnitt? Diese Frage sollte man wohl besser nicht Adele, 26, stellen, denn die Sängerin könnte mit ihrem kommenden Album den größten Deal in der Musikgeschichte machen!

Sie ist ein Erfolgsgarant und hat mit ihren jungen Jahren bereits eine kometenhafte Karriere vorzuweisen. Selbst einen Oscar konnte sie einsacken. Alles, was die „Rolling in the Deep“-Sängerin berührt, wird zu Gold und meistens sogar zu Platin. 

Über 100 Millionen Euro für ein Album!

Und weil möglichst viele an dem Stimmwunder mitverdienen möchten, soll sie gerade in Verhandlungen mit Sony Music stehen, die ihr 80 Millionen Pfund (ca. 100.500.000 Euro) für ihre nächste Platte anbieten, wie „Daily Mirror“ berichtet. 

Es wäre wohl einer der größten Coups in der gesamten Musikgeschichte. Dieser könnte sich für Sony und für die Sängerin lohnen, denn Adele hat bislang über 50 Millionen Platten verkauft und ein Abbruch dieser Erfolgssträhne ist nicht in Sicht.

Release noch geheim

Wann genau das Album, das vermutlich "26" heißen wird, da Adele ihre Platten gerne nach ihrem Alter benennt, erscheint, ist noch ungewiss.

Themen