Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Krass! Dieser Promi verlässt frühzeitig das "Dschungelcamp!"

An Tag 8 war Schluss: Welcher Kandidat "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" rief

Die Jetzt sind es nur noch 10 Kandidaten bei Tränen im Angelina Heger verlässt den australischen Dschungel. 

Da waren's nur noch zehn. Damit hat wohl keiner gerechnet: Am achten Tag hat einer der Promis das Handtuch geworden, sein Beutelchen gepackt und freiwillig "Ibes" verlassen! Oder - wie Larissa Marolt twittert - "den Wendler gemacht". Wer aus dem Dschungelcamp 2015 ausgezogen ist:

Wer macht 2015 den Wendler?

Völlig überraschend rief einer der "Dschungelcamp"-Kandidaten den Satz, der seine Zeit im australischen Dschungel sofort beendet: "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" Damit tritt der Kandidat in die Fußstapfen von Michael Wendler, der 2014 nach nur vier Tagen im Camp die Reißleine zog.

 

 

Mit seinem Kurzauftritt handelte sich der selbstverliebte Schlager-Star allerdings vor allem Hohn und Spott ein - und bereut es heute, zu früh die Flinte ins Korn geworfen zu haben. 

Es ist Angelina Heger!

Wer tritt seine unrühmliche Nachfolge an? Gestern, an Tag 7, kündigte "Nörgelina" Angelina Heger bereits an, nicht mehr lange durchhalten zu können. Und tatsächlich: Wie RTL jetzt bestätigte, hat die "Bachelor"-Zweite das Camp verlassen!

Ihr Freund über ihren Ausstieg

Ihr Freund Christoph Ghesquier, 26, versuchte den Ausstieg seiner Liebsten zu rechtfertigen, erklärte: "Sie hat vor dem Camp ein Fitness-Programm gemacht." War die Blondine, die wegen ihres divenhaften Verhaltens nur seit gestern noch "Nörgelina" genannt wird, bereits vor der Abreise nach Australien zu geschwächt? Olivia Jones mutmaßt, dass auch Dr. Bob eine Rolle gespielt haben könnte. 

Hinzukommt, dass Heger, die sich für den "Playboy" auszog, in den vergangenen Tagen kaum noch etwas aß. "Das schmeckt wie Kotze", jammerte sie über die Reis-Rationen.

Die Bombe platzt nach der Dschungelprüfung

Direkt nach der Dschungelprüfung macht Angelina ernst und lässt die Bombe gegenüber allen Anwesenden endgültig platzen:

Ich will den Moment noch mal kurz nutzen. Die vier Sterne haben wir nicht für elf sondern für zehn. Ihr wisst, mir geht es nicht gut und deswegen gehe ich jetzt“, verkündet Angelina mit Tränen in den Augen. „Ich muss jetzt diesen blöden Satz sagen: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!

"Es sieht beschissen aus, wie ich heule"

Walter nimmt Angelina in den Arm. Die anderen wissen gar nicht, wie ihnen geschieht und klatschen zögerlich. Angelina:

Ihr wisst, wie es mir in den letzten Tagen ging. Es war jeder für mich da. Ihr habt mir immer zugehört. Ich weiß, es sieht jetzt beschissen aus wie ich heule. Ich hätte mir keine bessere Gruppe wünschen können. Wir haben jetzt wenigstens noch ein paar Sterne geholt.

"Mir geht es nervlich und körperlich nicht gut"

Tanja steht auf und drückt die weinende Angelina. Sonja Zietlow: „Ich finde es toll, dass du die Prüfung noch gemacht hast, obwohl du das bestimmt schon vorher wusstest. Was ist der hauptsächliche Grund, Angelina?“ Angelina: „Mir geht es einfach nervlich und körperlich nicht gut.“

Trotz Angelinas Ausstieg soll heute ein weiterer Kandidat "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" nach dem Zuschauer-Voting verlassen, verkündete RTL.

Bist du froh, dass Angelina geht?

%
0
%
0